Resultate für: bundesamt migration

Flüchtlings-Amt soll gefälschte Pässe übersehen haben

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) soll nach einem Medienbericht bei der Identitätsprüfung von Asylbewerbern wiederholt gefälschte Pässe nicht erkannt haben. Mehrere Bundesländer erheben nach Angaben des Senders rbb schwere Vorwürfe gegen die dem Bundesinnenministerium unterstehende Behörde. In Bayern sind nach Angaben von Innenminister Joachim Herrmann (CSU)...

Protest gegen Asylpolitik: Rechte besetzen Brandenburger Tor

Rechte Aktivisten haben am heutigen Sonnabend das Brandenburger Tor in Berlin besetzt. Bis zu neun Menschen kletterten auf das symbolträchtige Bauwerk im Zentrum der Hauptstadt, wie eine Polizeisprecherin sagte. Einige seien bis auf die Quadriga gelangt. Einige Zeit später räumten die Demonstranten das Bauwerk wieder. Auf Transparenten und Flyern...

Bremerhaven greift durch: Immer mehr Abschiebungen

Die Zahl der Abschiebungen in Bremerhaven ist deutlich gestiegen: Von Januar bis heute hat Bremerhaven 22 abgelehnte Asylbewerber aus den östlichen Balkanstaaten abgeschoben. Zum Vergleich: Im gesamten Jahr 2015 waren es 36 Personen. Abgeschobene kommen aus sicheren Herkunftsländern Bei den abgeschobenen Asylbewerbern handele es sich um Flüchtlinge aus sicheren...

Rekord bei Zuwanderung nach Deutschland

Die Nettozuwanderung von Ausländern nach Deutschland hat sich im vergangenen Jahr fast verdoppelt und damit den höchsten Wert in der Geschichte der Bundesrepublik erreicht. Knapp zwei Millionen ausländische Personen kamen nach Deutschland, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Gleichzeitig zogen rund 860 000 Ausländer fort. Daraus ergebe sich ein...