Autor: Jürgen Rabbel

Jürgen Rabbel ist gebürtiger Bremerhavener und arbeitet als Reporter in der Lokalredaktion der Nordsee-Zeitung.
Jürgen Rabbel

Über Jürgen Rabbel

hat veröffentlicht 124 Beiträge

Jürgen Rabbel ist gebürtiger Bremerhavener und arbeitet als Reporter in der Lokalredaktion der Nordsee-Zeitung.

Typisierungsaktion: 200 Schüler lassen sich registrieren

„Schüler helfen Leben retten“ – unter diesem Motto stand eine Typisierungsaktion am Schulzentrum Carl von Ossietzky. 200 Schüler ließen sich registrieren. Schüler organisieren Typisierungsaktion selbst Organisiert hatte die Aktion in Zusammenarbeit mit Deutschen Knochenmark-Spender-Datei (DKMS) die ehemalige CvO-Schülerin Marina Röper. Unterstützt wurde die 17-Jährige  dabei von Mitgliedern der...

Größtes Windrad der Welt entsteht in Bremerhaven

Das größte Windrad der Welt entsteht zurzeit auf dem stillgelegten Flugplatz Luneort. Montagabend wurde das erste  der drei 88,4 Meter langen Roterblätter angeliefert. Rotorblätter per Schiff aus Dänemark transportiert Kurz vor Weihnachten waren die Roterblätter per Schiff aus Dänemark nach Bremerhaven transportiert und an der Kaje im Labradorhafen...

Früh aufstehen für das Feuerwerk

Der Feuerwerk-Werkverkauf bei Comet ist ein Event: Hunderte Pyrotechnik-Fans standen bereits Stunden vor dem Start des Verkaufs vor dem Werkstor. Bereits um 5 Uhr keine Parkplätze mehr In einer Tour bogen  Autos in den Überseering ab. Direkt vor dem Comet-Logistikzentrum gab es um 5 Uhr bereits keine Parkplätze...

Feuerwerksverkauf der Kracher vor dem Jahreswechsel

Pyrotechnik-Fans dürfen sich freuen. Ab Donnerstag beginnt bundesweit der Feuerwerksverkauf –  und ab 6 Uhr der Werksverkauf bei Comet. Feuerwerksverkauf: Verbundsysteme sind gefragt Voll im Trend liegen in diesem Jahr Profi Power Systeme – die neueste Generation der Verbundfeuerwerke mit ausgefeilten Choreografien und einer langen Effektdauer von über...

Hilfe für die Grundwasseropfer in Wulsdorf kommt

Den Grundwasseropfern rund um den Wulsdorfer Wasserwerkswald soll geholfen werden. Ab Anfang Januar können sie Anträge stellen und einen  Gutachter bestellen. Hausbesitzer müssen Antrag stellen „Am 9. Januar schalten wir eine Seite im Internet unter der Adresse www.wulsdorf-grundwasser.de frei“, so Wesernetz-Sprecher Alexander Jewtuschenko. Dort können sich die Hausbesitzer...