Autor: Sebastian Loskant

Sebastian Loskant

Über Sebastian Loskant

hat veröffentlicht 63 Beiträge

Sebastian Loskant, Jahrgang 1964, ist in Hannover geboren. Er hat Germanistik, Musikwissenschaft und Katholische Theologie in Münster (Westfalen) studiert. 1989 wurde er Volontär bei der Münsterschen Zeitung, 1991 Mitglied der Kulturredaktion, die er seit 1997 leitete. Seit 2001 ist er Kulturchef der Nordsee-Zeitung. Aktuell betreut er die Seiten "Lokale Kultur", "Hier und Heute", "Neu im Kino" und "Lesen und Hören". Seine Schwerpunkte sind Theater, Klassik, Literatur, Kino, bildende Kunst und Geschichte. Im Jahr 2000 erhielt Sebastian Loskant den ersten Preis beim Journalistenpreis Münsterland.

Zahl des Tages: 5

5 Eltern attackieren eine Lehrerin: Das Theaterstück „Fro Müller mutt weg!“ hat heute um 19.30 Uhr im Kleinen Haus Bremerhaven Premiere. Es war 2015 durch den Film von Sönke Wortmann bekannt geworden. Eltern halten ihre Kinder für kleine Genies Frau Müller, die Klassenlehrerin der 4b, steht in der...

Zahl des Tages: 3078

Im Kulturcontainer 3078, der noch bis Ende März vor der Galerie Goethe45 in Lehe steht, stellt der Grafittimaler  Sir Monk alias Peter Domke aus. Auch auf die Außenwand sprüht er ein Bild. Aus vielen Projekten mit Jugendlichen bekannt Der Bremerhavener Szenekünstler ist aus vielen Projekten mit Jugendlichen bekannt....

Zahl des Tages: 50

50 Veranstaltungen enthält das Heft, das die Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum enthält. 2017 ist es 500 Jahre her, dass Martin Luther seine 95 Thesen veröffentlichte.  Jugendliche fragen, was uns Martin Luther heute sagt Daran erinnern die Bremerhavener Kirchen und Kultureinrichtungen mit Ausstellungen und Konzerten, Vorträgen und Gottesdiensten. In Aktionen...

Zahl des Tages: 21

21 Abende mit Musik und Comedy erwarten das Publikum in den kommenden zwei Monaten im Theater im Fischereihafen (TiF). Dessen Chef Jörg Göddert freut sich besonders auf zwei erstklassige A-cappella-Popgruppen: The Magnets (21. 1.) und Onair (17. 2.). Comedian Ingo Appelt kommt mit dem Programm „Besser… ist besser!“...

Zahl des Tages: 3

starke Darsteller entdecken die Wucht des Tangos: Heute um 19.30 Uhr läuft im Bremer Theater am Goetheplatz wieder die Tango-Oper „María de Buenos Aires“ von Astor Piazzolla. Die Geschichte von María aus den Vororten von Buenos Aires Das zweistündige Werk erzählt vom Leben Marías, die aus einem Vorort nach...

Zahl des Tages: 7

Kleinkunstpreise hat der Puppenflüsterer Benjamin Tomkins bereits gewonnen. Heute um 20 Uhr tritt der Bauchredner und Comedian in Bremerhaven auf.  Schon zweimal in Bremerhaven aufgetreten Die St. Ingberter Pfanne, den Herborner Schlumpeweck,  den Rostocker Koggenzieher: Tomkins hat in den vergangenen Jahren überall abgeräumt. Auch im Capitol hat der...

Zahl des Tages: 14

14 Mal werden im ersten Halbjahr 2107 Lachsalven durch Bremerhavener Capitol schallen. Heute beginnt der Vorverkauf für die kommende Humor-Saison. Sven Kemmler ist mit seiner verrückten Englischstunde neu dabei Etliche Neulinge sind diesmal dabei, etwa Sven Kemmler mit seiner verrückten Englischstunde oder der sarkastische Bayer Josef Brustmann. „Tagesschau“-Sprecherin...

Gratis-Einkauf bei Lidl: Gewinnerin shoppt in drei Minuten für 314 Euro

Waschmittel, Katzenfutter, Bratwurst und Süßigkeiten: Waren im Wert von 314,76 Euro hatte Maria Esteves am Ende der Drei-Minuten-Einkaufstour im Wagen.  Die Bremerhavenerin portugiesischer Herkunft hatte beim Gewinnspiel zur Wiedereröffnung der Filiale Barkhausenstraße ein kostenloses Kurzshopping gewonnen. Spirituosen und Tabak durften nicht in den Einkaufswagen Weil sie gehbehindert ist,...

Zahl des Tages : 18

Als sie 16 war, ging Ännie zum Bahnhof und kam nicht mehr zurück. An ihrem 18. Geburtstag rollt die Polizei den Fall der hochbegabten Frau, die mit ihrer Mutter am unteren Rand der Gesellschaft lebte, wieder auf. Auftragsstück für das Theater Bremen Der bekannte Romanautor Thomas Melle hat...

Zahl des Tages: 179

Es ist tatsächlich das 179. Album, mit dem Hermann van Veen heute Abend und dann am Freitag und Sonnabend im Bremer Konzert „Die Glocke“ auftritt. Seit fünf Jahrzehnten ist der selbsternannte „Holländische Clown mit der Glatze“ im Geschäft. Das Album heißt „Fallen oder springen“ Das aktuelle Programm des...