Autor: Thorsten Brockmann

Thorsten Brockmann ist in Bremerhaven seit seiner Geburt zuhause. In der Bremerhaven-Redaktion der NORDSEE-ZEITUNG arbeitet er seit 1989, zu seinen Themenschwerpunkten gehören die Kreuzfahrtbranche, Wirtschaftsthemen und die Polizeiberichterstattung.
Thorsten Brockmann

Über Thorsten Brockmann

hat veröffentlicht 105 Beiträge

Thorsten Brockmann ist in Bremerhaven seit seiner Geburt zuhause. In der Bremerhaven-Redaktion der NORDSEE-ZEITUNG arbeitet er seit 1989, zu seinen Themenschwerpunkten gehören die Kreuzfahrtbranche, Wirtschaftsthemen und die Polizeiberichterstattung.

Karstadt macht Platz für Drogeriemarkt

Im Karstadt-Warenhaus haben große Umbauarbeiten begonnen. Das Unternehmen will mindestens rund 1000 Quadratmeter Verkaufsfläche abgeben. Im Obergeschoss eröffnet eine Filiale der Drogeriemarktkette dm.  Gerüchte sind „Unfug“ Karstadt selbst will sich vorerst noch nicht zu den Umbauplänen äußern, bezeichnet aber Gerüchte, dass das Kaufhaus schließen könnte, als „Unfug“. Karstadt...

Leherheide: Jugendliche randalieren nachts auf Schulgelände

Eine Serie von Sachbeschädigungen sorgt an der Heinrich-Heine-Schule für Aufregung: Jugendliche feiern dort regelmäßig nachts und an den Wochenenden Trinkgelage. Sie haben bereits Schäden von bis zu 40000 Euro angerichtet. Die Stadt lässt auf dem Schulhof inzwischen einen privaten Sicherheitsdienst Streife fahren. Viel Vandalismus Zerschmissene Fensterscheiben, abgebrannte Mülleimer,...

Insolvenzantrag: Disco „Nachtschicht“ in Bremerhaven ist zahlungsunfähig

Die „Nachtschicht“ in der Bremerhavener Fußgängerzone ist zahlungsunfähig. Trotzdem soll der Betrieb der Disco weitergehen.  Antrag von Finanzamt und Krankenkassen Die Insolvenz beantragt haben offenbar Finanzamt und Krankenkassen. Es soll um nicht abgeführte Sozialabgaben für das Personal gehen. Ein vom Amtsgericht vorläufig bestellter Zwangsverwalter muss sich erst einen...

Leherheide: Brandanschlag auf Bücherschrank

Es sollte ein offene Bibliothek für jedermann sein, aber nun ist der offene Bücherschrank in Leherheide schon zerstört: Er wurde von Unbekannten in Brand gesetzt. Ein Opfer blinder Zerstörungswut. Bücherschrank „überlebte“ nur wenige Wochen Erst im November war der offene Bücherschrank von einer privaten Initiative errichtet und von...