Kategorie: Blaulicht

Hier gibt es alle Blaulicht-Meldungen aus der Region im Überblick. Zudem findet hier unsere interaktive Karte zu den wichtigsten Meldungen:

 

 

Bremerhaven: Polizei gelingt Schlag gegen internationale Drogenhändler-Bande

Drogenfahnder der Polizei Bremerhaven haben sieben Tatverdächtige einer Bande von Drogenhändlern festgenommen. Unter den Festgenommenen sind auch zwei Niederländer.  Schmuggel aus Niederlanden Zwei Kuriere aus den Niederlanden schmuggelten die Betäubungsmittel in der letzten Woche nach Deutschland und übergaben die illegale Ware in Bremerhaven. Aus ermittlungstaktischen Gründen hat die...

Lehe: Polizei schnappt „alten Bekannten“

Die Polizei Bremerhaven hat am Montag und Dienstag zwei Autofahrer geschnappt, die keinen Führerschein besitzen.  Polizei ertappt Wiederholungstäter Am Montagabend wurde die Polizei auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums am Roter Sand auf einen „alten Bekannten“ aufmerksam, der hier gerade mit einem Firmenwagen seines Arbeitgebers einparkte. Schon vergangenes Jahr...

Eckernfeld: Zigarettenautomat in die Luft gesprengt

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Dienstag im Ortsteil Eckernfeld einen Zigarettenautomaten gesprengt. Gegen 1 Uhr hörten Anwohner in der Kepler Straße und in der Abbestraße einen sehr lauten Knall und alarmierten die Polizei. Zigaretten überall Die Täter hatten einen hier aufgestellten Zigarettenautomaten gesprengt. Der Automat wurde dabei...

Bildergalerie zum Dachstuhlbrand in Lehe

Dicker Rauch und beißender Geruch: Am heutigen Montagnachmittag musste die Feuerwehr Bremerhaven zu einem Brand in Lehe ausrücken. In der Adolfstraße war im Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses ein Feuer ausgebrochen. Gegen 15.20 Uhr ging bei der Notruf bei der Feuerwehr ein, die mit insgesamt etwa 25 Mann ausrückte. Wegen der...

Unfall in Emstek: Drei Schwerverletzte

Zwei Kleinbusse sind am Montag in Emstek im Kreis Cloppenburg zusammengestoßen. Bei dem Unfall wurden zehn Menschen verletzt, drei von ihnen schwer. Vorfahrt missachtet Wie eine Polizeisprecherin erklärte, wurde ein mit acht Personen besetzter Kleinbus an einer Kreuzung von einem mit zwei Personen besetzten Kleinbus getroffen. Die drei Schwerverletzten wurden...

Hagen: Telefonanrufe von falschen Polizisten

Am Sonntag und am Montag haben sich mehrere Anwohner aus Hagen bei der Polizei gemeldet und von Telefonanrufen angeblicher Polizisten berichtet. Die Anrufer gaben sich als Mitarbeiter der örtlich zuständigen Polizei aus. Anrufer fragen nach Wertgegenständen Die „Polizisten“ fragten nach Eigentumsverhältnissen, die die Angerufenen glücklicherweise jedoch nicht preisgaben. Die Polizei vermutet,...