Anzeige

Zwei Autos brennen in Geestemünde

Die Feuerwehr ist am Dienstag gegen 21.30 Uhr zu einem Einsatz nach Geestemünde gerufen worden. Dort brannten zwei Autos auf einem Parkplatz in der Straße Bauernwall. 

Feuer schnell im Griff

Anwohner hörten die lauten Knallgeräusche, weil die Pkw bereits lichterloh brannten. Die Feuerwehr hatte die Brände allerdings schnell im Griff. Sie verhinderten zudem, dass ein nahe stehendes Wohngebäude auch Feuer fing.

Autos für Untersuchungen sichergestellt

Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 15 000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Die Polizei stellte die schwer beschädigten Fahrzeuge für weitere Untersuchungen sicher. Sie wurden abgeschleppt.

Polizei hofft auf Zeugen

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen. Hinweise werden unter der Telefonnummer 953-4444 entgegengenommen.

Mehr auf nord24:
"Er war so nett": Das sagen die Mutter und die Feuerwehr-Helden nach der Spontan-Geburt
Lili Maffiotte

Lili Maffiotte

zeige alle Beiträge

Lili Maffiotte, Spanierin mit kompliziertem Namen, aber ohne Spanischkenntnisse, geboren und aufgewachsen in Norddeutschland. Seit 22 Jahren bei der NORDSEE-ZEITUNG - als gelernte Fotografin von der Bildredaktion über ein Volontariat in die Lokalredaktion mit Zwischenstationen in der Sportredaktion. Seit Oktober 2015 in der Online-Redaktion für die Social-Media-Kanäle zuständig.