Anzeige

Bremerhaven: Vermisste Jasmin C. aus Lehe ist wieder aufgetaucht

Die seit einem Monat vermisste Jasmin C. aus Bremerhaven-Lehe ist wieder wohlbehalten aufgetaucht. 

Vier Wochen lang vermisst

Die 26 Jahre alte Frau wurde seit dem 5. Februar vermisst. Damals war sie nachts in einer Bremer Disco zuletzt gesehen worden.

Vermisste erscheint auf Polizeirevier

„Von dort kehrte sie nicht nach Hause zurück und es bestand seitdem kein Kontakt mehr zu ihr“, teilte die Polizei mit. Am Sonnabend erschien Jasmin C. in Begleitung ihrer Mutter am Polizeirevier Lehe.

Aus freien Stücken in Bremen

Wie sich herausstellte, war die Gesuchte aus freien Stücken in Bremen geblieben und kehrte jetzt nach Bremerhaven zurück. „Strafbare Handlungen haben glücklicherweise nicht vorgelegen“, heißt es von der Polizei. Die Ermittler stellten die Fahndung ein.

Christoph Käfer

Christoph Käfer

zeige alle Beiträge

Christoph Käfer, Jahrgang 1988, ist gebürtiger Hildesheimer und hat dort Politik und Wirtschaft sowie Journalismus und Medienwirtschaft in Kiel studiert. Er hat beim Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag volontiert, anschließend als Redakteur in Flensburg gearbeitet und unterstützt nun die Nordsee-Zeitung und nord24 als Online-Redakteur.