Anzeige

Lehe: Sperrmüll brennt im Dachstuhl

Die Feuerwehr ist am Dienstag zu einem Feuer in die Poststraße gerufen worden. Eine Hausbewohnerin meldete den Brand um 14.26 Uhr.

Sperrmüll brennt

Die Feuerwehr stellte ein Feuer im Dachstuhl des Leher Gebäudes fest. In einer Abstellkammer im vierten Obergeschoss brannte Sperrmüll. Die Beamten räumten daraufhin das Haus.

Drehleiter im Einsatz

Zwei Trupps machten sich mit Atemschutzmasken an die Arbeit. Zusätzlich wurde über eine Drehleiter das Dach kontrolliert und einzelne Glutnester gelöscht. Der Brand war nach eineinhalb Stunden gelöscht. Die Feuerwehrmänner übergaben an die Einsatzstelle der Polizei, die die Brandursache ermitteln werden.

An dem Einsatz waren 17 Beamte der Feuerwehr Bremerhaven sowie drei Beamte im Rettungsdienst und ein Notarzt beteiligt.

Lili Maffiotte

Lili Maffiotte

zeige alle Beiträge

Lili Maffiotte, Spanierin mit kompliziertem Namen, aber ohne Spanischkenntnisse, geboren und aufgewachsen in Norddeutschland. Seit 23 Jahren bei der NORDSEE-ZEITUNG - als gelernte Fotografin von der Bildredaktion über ein Volontariat in die Lokalredaktion mit Zwischenstationen in der Sportredaktion. Seit Oktober 2015 in der Online-Redaktion für die Social-Media-Kanäle zuständig.