Anzeige

Lehe: Unbekannter schießt auf fahrendes Auto – und trifft

Unbekannte Täter haben am Sonntagabend in der Lessingstraße auf ein vorbeifahrendes Auto geschossen. 

Heckscheibe zersplittert

Der 19 Jahre alte Fahrer fuhr am Sonntagabend von der Fritz-Reuter-Straße kommend langsam durch die Lessingstraße. Plötzlich hat es nach Angaben des Fahrers geknallt und die Heckscheibe zersplitterte.

Keine Spur vom Täter

Er fuhr seinen Mercedes noch ein Stück weiter und hielt dann an. Von dem oder den Tätern war nichts mehr zu sehen. Der Autofahrer rief daraufhin die Polizei.

Polizei sucht Zeugen

Die Beamten stellten fest, dass die Scheibe durch ein Projektil zersprungen ist. Jetzt bitten die Ermittler der Polizei unter Telefon 0471/953-4444 um weitere Hinweise zur Feststellung des Täters.

Mehr auf nord24:
Schüsse in Lehe: Mieter ballert aus seiner Wohnung