Anzeige

Mini-Urlaub in der Nachbarschaft

Ein Mini-Urlaub in der eigenen Stadt? Den erleben zahlreiche Bremerhavener an diesem Wochenende. Möglich macht das die Aktion „Unsere Stadt! Unser Wochenende!“.

Mehr als 400 Buchungen sind dafür eingegangen. Die Sonderpreise locken. „Das ist ein tolles Ergebnis“, sagt Dörte Behrmann von Erlebnis Bremerhaven.

Auch Restaurants dabei

Die Tourismusgesellschaft hat die Aktion angeschoben. 13 Hotels, 8 Restaurants und die Museen und Tourismusattraktionen sind dabei.

Mehrere Gäste haben schon die Premiere vor zwei Jahren genossen und dieses Mal wieder gebucht, um ein weiteres Hotel kennen zu lernen. Einige haben Dinge auf dem Zettel, die sie noch nie gemacht haben: zum Beispiel der Besuch des Auswandererhauses oder ein Blick ins Kunstmuseum.

 

Ursel Kikker

Ursel Kikker

zeige alle Beiträge

Ursel Kikker hat bei der Nordsee-Zeitung volontiert. Danach wechselte sie zur Kreiszeitung Wesermarsch und absolvierte ein paar Jahre später ein Biologie-Studium an der Universität Oldenburg. Seit 1995 berichtet sie wieder aus Bremerhaven. Ihr Schwerpunkt sind Wissenschaftsthemen.