Kategorie: Bremerhaven

Bremerhaven greift durch: Immer mehr Abschiebungen

Die Zahl der Abschiebungen in Bremerhaven ist deutlich gestiegen: Von Januar bis heute hat Bremerhaven 22 abgelehnte Asylbewerber aus den östlichen Balkanstaaten abgeschoben. Zum Vergleich: Im gesamten Jahr 2015 waren es 36 Personen. Abgeschobene kommen aus sicheren Herkunftsländern Bei den abgeschobenen Asylbewerbern handele es sich um Flüchtlinge aus sicheren...

Pokémon: Monsterjagd mit dem Bus

Mit Sonderbussen sind rund 40 Pokémon-Fans am Sonntag auf Monsterjagd gefahren. Die Erlebnis Bremerhaven hatte zu der speziellen Pokémon-Tour eingeladen. „Wir klappern mit den Bussen die Arenen in der Stadt ab“, sagt Valentin Meyer von der Erlebnis Bremerhaven. Er ist selbst Pokémon-Fan und hatte die Idee zu der seines...

„Dramatische Werte“: Mehr als jeder Zehnte ist zu schnell unterwegs

Das Rasen in Bremerhaven wird immer mehr zu Regel. Bei einer Geschwindigkeitsmessung am Freitag waren über 14 Prozent der gemessenen Fahrzeuge zu schnell unterwegs. Auf sechs Fahrer kommt ein Fahrverbot zu. „Besorgniserregendes Ergebnis“ der Geschwindigkeitsmessung Gemessen wurden am Freitag zwischen 15.30 und 17.30 Uhr insgesamt 1015 Fahrzeuge in der Georgstraße Höhe...

Experimente rund um die Nordsee

Kleine und große Forscher haben am Sonntag beim Nordsee-Tag im Zoo am Meer durch Experimente und Rätsel die tierischen Facetten des Meeres entdeckt. Beim Nordsee-Tag, den der Zoo gemeinsam mit dem Hauptsponsor des Nordsee-Aquariums, dem Lebensmittelunternehmen Nordsee, veranstaltet, dreht sich alles um das Meer und seine Probleme. Experiment...

Lloyd Werft: Julia Ludwig ist dort allein unter Männern

Julia Ludwig arbeitet als einzige weibliche Projektingenieurin bei der Lloyd Werft im Bremerhavener Kaiserhafen. Die 30-Jährige kommt aus Brake und hat an der Hochschule Bremen Schiffbau und Meerestechnik studiert. In ihrem Job braucht sie nicht nur Fachwissen. Englischkenntnisse sind sehr wichtig „Neben dem Fachwissen sind Fremdsprachenkenntnisse unabdingbar, ohne Englisch...

Klinikclownin besucht Sterbenskranke

Sie sieht aus wie ein Clown. „Knödel“ ist auch einer, ein weiblicher. Aber sie macht weder Ulk, noch Lautes und Schrilles, schlägt nicht Kobolz und trötet nicht. „Knödel“ ist eine Klinikclownin und besucht Patienten auf der Palliativstation in der Ameos-Klinik St.Joseph.  Und zwar auf die ganz leise Tour....