Kategorie: Kultur

Jede dieser Rettungswesten hat eine Geschichte

Dieses Kunstwerk stimmt nachdenklich: Aus mehr als 400 Rettungswesten von Flüchtlingen haben Künstler eine von Stacheldraht durchzogene, drei Meter hohe Mauer errichtet. Die Installation des Polit-Künstlers Fred George und des Fotojournalisten Andrew Wakeford soll an das Schicksal von Flüchtlingen in Lagern vor geschlossenen europäischen Grenzen erinnern. Jede Weste hat...

Weltrekord: Riesen-Orchester will ins Guinness-Buch

Exakt 7548 Musiker haben in Frankfurt nach Veranstalterangaben einen neuen Weltrekord aufgestellt: als größtes Orchester. Musiker aus Deutschland und dem Ausland In der Commerzbank-Arena kamen am Sonnabend Musiker aus Deutschland und dem Ausland zusammen. Das Ereignis soll ins „Guinness-Buch der Rekorde“ eingetragen werden. Das bislang größte Orchester hatte 2013 im...

Ordentlich Wumms: Stahlzeit spielt vor 1800 Zuschauern

Ob „Engel“ oder „Amerika“ –  die Rammstein-Tribute-Band Stahlzeit brachte die größten Hits der Metal-Band vor 1800 Zuschauern auf die Open-Air-Bühne bei der Stadthalle Bremerhaven.  Der Sound stimmte ebenso wie die Pyrotechnik, die ein Markenzeichen  von Rammstein und Stahlzeit ist und für spektakuläre Konzertmomente sorgte.   Als Anheizer hatte die Bremerhavener Band...

Kino und Picknick auf dem Bauernhof: Landvolk startet neue Veranstaltungsreihe

Erst ein Picknick mit regionalen Produkten, dann Sommerkino mit Heugeruch auf dem Bauernhof: So lautet die Dramaturgie für die neuen Kulturveranstaltungen des Landvolks. „Bauernhof-Viehling“ ist der Nachfolger der erfolgreichen Reihe „Klassik auf dem Bauernhof“. Auf die Zuschauer wartet Ende August 2016 ein geschmackvoller Ausflug nach Schiffdorf-Wehden zum Hof...