Schlagwort: Kriminalität

Mann in der „Bürger“ abgezogen

Zwei Männer haben am Mittwochabend einen 63 Jahre alten Mann in der „Bürger“ bestohlen. Viel erbeutet haben sie dabei nicht. Zuvor hatten sie den Mann bedroht. Die Polizei (Telefon 953 3321) bittet um weitere Hinweise. Anzeige erst am Donnerstag Der 63-Jährige erschien am Donnerstag auf dem Polizeirevier und erstattete...

Leherheide: Wieder Zigarettenautomat gesprengt

In Leherheide ist schon wieder ein Zigarettenautomat gesprengt worden. Dieses mal in der Nacht zu Donnerstag in der Hermann-Ehlers-Straße.  Polizei sammelt Zigaretten ein Die Anwohner sind gegen 1.30 Uhr durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen worden. Die Anlieger hörten einen ohrenbetäubenden Knall und sahen aus dem...

Eckernfeld: Zigarettenautomat in die Luft gesprengt

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Dienstag im Ortsteil Eckernfeld einen Zigarettenautomaten gesprengt. Gegen 1 Uhr hörten Anwohner in der Kepler Straße und in der Abbestraße einen sehr lauten Knall und alarmierten die Polizei. Zigaretten überall Die Täter hatten einen hier aufgestellten Zigarettenautomaten gesprengt. Der Automat wurde dabei...

Polizei schnappt Einbrecherquartett in flagranti

Da halfen auch keine Masken: Die Polizei in Bremen hat am Sonntagabend vier Jugendliche festgenommen, die in ein Einkaufszentrum eingebrochen waren. Die Diebe trugen Scream- und Totenkopfmasken sowie von Frankenstein und dem Teufel. Dank der Verkleidung konnte ihnen ein weiterer Einbruch zugeordnet werden. Zwei Jugendliche verstecken sich Der Einbruchsalarm...

Wulsdorf: Einbrecher schmeißen Scheiben ein

Die Bremerhavener Polizei bittet bei zwei Einbruchsversuchen um Mithilfe. In beiden Fällen schlugen die Täter die Scheiben ein.  Pflasterstein fliegt durchs Wohnzimmerfenster Im ersten Fall nutzten die Täter einen Pflasterstein, mit dem sie die Scheibe des Wohnzimmerfensters eines Einfamilienhauses in Leherheide eingschlugen. Im Haus am Blumenauer Weg waren...

Klushof: Polizei nimmt zwei Einbrecher fest

In der Nacht zu Montag ist in ein Sanitätshaus im Ortsteil Klushof eingebrochen worden. Doch die Täter kamen nicht weit, weil die Nachbarn aufmerksam waren. Auf frischer Tat ertappt Gegen 03.30 Uhr bemerkten sie in der Lange Straße Geräusche aus dem Ladengeschäft und alarmierten die Polizei. Die Beamten waren...

Bremen: Ausschuss zu Sozialbetrug beginnt Beweisaufnahme

Mehr als 1000 Einwanderer sollen mit fingierten Arbeitsverträgen in Bremerhaven über Jahre unberechtigt Sozialleistungen erhalten haben. Nun soll ein Untersuchungsausschuss klären, wie das passieren konnte. Diese Woche werden erste Zeugen befragt. Schwere Vorwürfe gegen Öztürk Zwei Vereine aus Bremerhaven stehen im Verdacht, den Einwanderern die Verträge vermittelt zu...