Schlagwort: Lessingstraße

Lessingstraße: Wildpinkler wird bestohlen

Dumm gelaufen: Ein Mann wollte sich am Mittwochabend in der Lessingstraße erleichtern. Deshalb stellte er sich zum Urinieren etwas abseits. Währenddessen wurde ihm die Geldbörse gestohlen.  Dieb verschwindet mit der Geldbörse Der 52 Jahre alte Mann wurde von hinten gepackt und ein Unbekannter sprach ihn an. Der Unbekannte verschwand aber,...

Lehe: Hund beißt Prostituierte

Kurioser Zwischenfall im Rotlichtviertel: Ein älteres Ehepaar ist am Dienstagnachmittag mit ihrem Hund Gassi gegangen. Und zwar in der Lessingstraße. Plötzlich biss der schwarze Mini-Hund einer dort gerade stehenden Prostituierten in die Wade. Biss in die Wade Die 54-Jährige wurde dabei leicht verletzt und es musste ein Pflaster...

Zerstörte Corvette in Lehe: Gehört das Auto einem bekannten Zuhälter?

Die zerstörte Corvette in Lehe heizt Spekulationen an. Könnte die Chevrolet Corvette Stingray einem bekannten Zuhälter gehören? Ein Radlader hatte den seltenen Oldtimer am Donnerstag schwer beschädigt.  Verrät das Klingelschild den Besitzer der Corvette? Auf dem größeren Grundstück in der Potsdamer Straße, auf dem die Corvette stand, erledigten Arbeiter Aufräumarbeiten. Auf dem Klingelschild...

170 Prostituierte arbeiten im Rotlichtviertel

In der Lessingstraße gehen 170 Prostituierte ihrer Arbeit nach. Die meisten von ihnen kommen aus Ungarn, Bulgarienund Rumänien. Die bei der Polizei registrierten Fälle von Menschenhandel bewegen sich dennoch Jahr für Jahr im einstelligen Bereich. Wie kann das angehen? Große Dunkelziffer beim Thema Menschenhandel „Wir können nicht ausschließen,...