Anzeige

9 Gründe, warum Bremerhaven einfach nur schrecklich ist

1. Vor allem nachts ist Bremerhaven einfach nur gruselig.

Bremerhaven bei Nacht
Bremerhaven bei Nacht Foto: Flickr/Harveys63

 

2. Es gibt keine Arbeit.

Der Hafen.
Der Hafen. Foto: Flickr/Christian Mandt

3. Und von Architektur hat Bremerhaven schon mal gar keine Ahnung.

Sail City Hotel.
Sail City Hotel. Foto: Flickr/Dharlon

 

4. Insgesamt geht es mit der ganzen Stadt nur schleppend voran.

Willy-Brandt-Platz.
Willy-Brandt-Platz. Foto: Flickr/Sunjo

 

5. Überhaupt leben in Bremerhaven nur Kulturbanausen.

Das Deutsche Auswandererhaus.
Das Deutsche Auswandererhaus. Foto: Flickr/Denis Somet

 

6. Und immer dieses Schietwetter!

Havenwelten.
Havenwelten. Foto: Flickr/Marco Kortmann

 

7. Da will man einfach nur abhauen.

Ovation of the Seas in Bremerhaven.
Ovation of the Seas in Bremerhaven. Foto: Ohlthaver

 

8. Ganz zu schweigen von den gefährlichen Tieren, die da rumlaufen.

Baby-Eisbär Lili im Zoo am Meer.
Baby-Eisbär Lili im Zoo am Meer. Foto Scheer

 

9. Alles nur heiße Luft in Fischtown.

Ein von Lisα (@li_lisaa) gepostetes Foto am

Mehr auf nord24:
Teste dich: Wie zufrieden bist du mit deinem Job?