Anzeige

Zusammenfassung. Das war das Wochenende im nord24-Land

Nach einem verregneten Sonntag verkrümmeln wir uns langsam in den Feierabend. Aber vorher bekommt ihr noch eine Zusammenfassung.

Sportliches erfolgreiches Wochenende

Werder hat gegen den Tabellenzweiten Leipzig wichtige Punkte gesammelt und souverän 3:0 gewonnen. (Zum Artikel)

Auch die Eisbären Bremerhaven sind an diesem Wochenende nicht leer ausgegangen. Gegen Bonn fuhren sie einen Heimsieg ein. (Zum Artikel)

Die Fischtown Pinguins haben sich am Samstag in die Sommerpause verabschiedet. Aber zuvor haben sie sich bei den Fans für die Unterstützung bedankt. (Zum Artikel)

Zeitreise

Wer möchte mit auf eine Zeitreise: Dann ab in den Debstedter Weg in den Laden der Eheleute Mittelstaedt. (Zum Artikel)

Brand

In Leherheide brannte eine Gartenlaube in einem Kleingartenverein. (Zum Artikel)

Unter Drogen gefahren

Im Ortsteil Schierholz ist ein Mann unter Drogeneinfluss gegen einen Baum gekracht. (Zum Artikel) 

Längstes Kunstwerk

Es ist das längste Kunstwerk in Bremerhaven: Die Graffitiwand im Fischereihafen ist rund 400 Meter lang. (Zum Artikel)

Kreuzfahrt und Tourismus

Die Zahlen der Kreuzfahrttouristen am Bremerhavener Terminal steigen. Davon soll auch der Tourismus profitieren. (Zum Artikel)

Lili Maffiotte

Lili Maffiotte

zeige alle Beiträge

Lili Maffiotte, Spanierin mit kompliziertem Namen, aber ohne Spanischkenntnisse, geboren und aufgewachsen in Norddeutschland. Seit 23 Jahren bei der NORDSEE-ZEITUNG - als gelernte Fotografin von der Bildredaktion über ein Volontariat in die Lokalredaktion mit Zwischenstationen in der Sportredaktion. Seit Oktober 2015 in der Online-Redaktion für die Social-Media-Kanäle zuständig.