Anzeige

Zusammengefasst! Das war der Donnerstag im nord24-Land

Das Wochenende naht in großen Schritten, der Donnerstag ist so gut wie vorbei. Was alles wichtig war an diesem „kleinen Freitag“ haben wir euch wie immer zusammengefasst: 

Bremerhaven: Illegale Müllentsorgung nimmt zu

Die Zahl der Fälle von illegaler Müllentsorgung in Bremerhaven hat in den vergangenen Monaten merklich zugenommen. Betroffen ist vor allem der südliche Teil der Stadt. (Zum Artikel)

Kinder-Killer von Herne: Polizei sucht nun mit Hundefoto

Noch immer hat die Polizei keine heiße Spur von dem mutmaßlichen Kindermörder aus Herne. Die Ermittler veröffentlichten nun ein Hundefoto, von dem sie sich weitere Hinweise auf den Aufenthaltsort des Tatverdächtigen erhoffen. (Zum Artikel)

Breitmaulnashorn im Serengeti-Park geboren

Im Serengeti-Park Hodenhagen ist ein Breitmaulnashorn-Bulle geboren worden. Der noch namenlose Bulle wog bei seiner Geburt etwa 40 Kilogramm. (Zum Artikel)

Stresemannstraße: Betrunkener Radler braucht drei Fahrspuren

Die Polizei Bremerhaven hat einen betrunkenen Fahrradfahrer aus dem Verkehr gezogen, der dermaßen schlingerte, dass er alle drei Fahrspuren auf der Stresemannstraße für sich beanspruchte. (Zum Artikel)

Geestemünde: Rollerfahrer muss nach Sturz ins Krankenhaus

Ein Rollerfahrer ist in Geestemünde bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen an Kopf und Bein verletzt worden. Der Mann hatte beim Bremsen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. (Zum Artikel)

Cuxhaven: Betrunkener verletzt Messer-Räuber mit Faustschlag

Ein betrunkener Mann hat in Cuxhaven zwei Räuber in die Flucht geschlagen, die ihn mit einem Messer bedrohten und ausrauben wollten. Der 61-Jährige schlug einem der Täter mit der Faust ins Gesicht. (Zum Artikel)

Bremen: Unbekannter schlägt und tritt Marokkaner gegen Kopf

Ein unbekannter Mann hat vermutlich aus fremdenfeindlichen Motiven einen 17-jährigen Marokkaner in einer Bremer Straßenbahn ins Gesicht geschlagen und getreten. Ein weiblicher Fahrgast soll die Szene gefilmt haben. (Zum Artikel)

Pinguins: Kevin Lavallée gibt wieder Gas

Die Fischtown Pinguins sind bereit für Spiel zwei in der Playoff-Viertelfinalserie gegen den EHC Red Bull München. Auch der zuletzt verletzte Verteidiger Kevin Lavallée hat sich wieder zurückgemeldet. (Zum Artikel)

Reifendiebe fliehen: Verfolgung mit sieben Streifenwagen

Zwei Reifendiebe aus dem Landkreis Harz haben sich am frühen Donnerstagmorgen eine Verfolgungsjagd mit sieben Streifenwagen geliefert und konnten erst gestoppt werden, als ihr Fahrzeug von einem Polizeiwagen gerammt wurde. (Zum Artikel)

Christoph Käfer

Christoph Käfer

zeige alle Beiträge

Christoph Käfer, Jahrgang 1988, ist gebürtiger Hildesheimer und hat dort Politik und Wirtschaft sowie Journalismus und Medienwirtschaft in Kiel studiert. Er hat beim Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag volontiert, anschließend als Redakteur in Flensburg gearbeitet und unterstützt nun die Nordsee-Zeitung und nord24 als Online-Redakteur.