Aktuelles

Unbekannte schmeißen Fensterscheibe des Zevener Museums ein

Bislang unbekannte Vandalen haben in der Nacht zum Dienstag mit einem Feldstein ein Fenster vom Museum Kloster Zeven eingeworfen. Nicht ins Gebäude eingedrungen ​Die Unbekannten entnahmen zwischen Montagabend und Dienstagvormittag den Stein aus der Randbefestigung eines Kindergartens. Mit diesem Stein wurde anschließend das Fenster eingeworfen. Der Stein landete im Büro des Museums. Zu einem...

Zevens Handball-Damen verlieren beim Schlusslicht Langen

Nach einer 26:34 (12:19)-Niederlage beim Tabellenletzten Langen stecken die Zevener Regionsoberliga-Handballerinnen wieder mitten im Abstiegskampf. Desolate erste Hälfte der Zevenerinnen​ Hauptursache für die bittere Niederlage des Teams von Trainer Sebastian Bleck war eine desolate erste Hälfte. Früher Sieben-Tore-Rückstand​ Der TuS lief von Beginn an einem Rückstand hinterher, der...

Rodenkirchen: Penny-Markt in Rodenkirchen soll größer werden

Der Verbrauchermarkt Penny in Rodenkirchen soll um 200 Quadratmeter Verkaufsfläche erweitert werden. Pläne Politikern vorgestellt Der Infrastrukturausschuss des Stadlander Gemeinderates hat in seiner jüngsten Sitzung empfohlen, dem Antrag der Unternehmensgruppe van Mark, Westerstede, zuzustimmen. Den Politikern waren die Pläne vorgestellt worden. Wie das angrenzende Wohngebiet geschützt werden soll,...

Byhusen: Bürgerinitiative gegen Radarturm kann aufatmen

Der Bauherr des geplanten Radarturms in Byhusen hat bekanntgegeben, den Bauantrag zurückzuziehen. Die Bürgerinitiative gegen das Vorhaben kann aufatmen. Transponderlösung zugelassen​ Der CDU-Landtagsabgeordnete Marco Mohrmann aus Rhadereistedt hatte die Bürgerinitiative über die Entwicklung informiert. Hintergrund: Der Bundesrat hat beschlossen, dass die roten Blinklichter von Windenergie-Anlagen nachts nur noch...

Lasterfahrer verhindert Unfallflucht in Cuxhaven

Ein Autofahrer ist am Dienstag im Fleckenpüsterweg in Cuxhaven beim Einparken gegen ein anderes Auto gestoßen. Dann wollte er davonfahren. Fahrer kümmert sich nicht Ein aufmerksamer Lastwagenfahrer aus der Gemeinde Wurster Nordseeküste bemerkte den Vorfall gegen 8.15 Uhr vor dem City-Center, so die Polizei. Er sprach den 51-jährigen Fahrer an, der mit...