Aktuelles

Unseriöse Handwerkerkolonne ist in Speckenbüttel aktiv

Eine unseriöse Handwerkerkolonne mit Arbeitern aus Rumänien hat am Donnerstag ihr Unwesen in Speckenbüttel getrieben. Drei Männer aus Rumänien klingelten an mehreren Haustüren und wollten angeblich notwendige Dachreparaturen ausführen. Anwohner werden von den angeblichen Handwerkern fast schon genötigt Die angeblichen Handwerker gingen im Gespräch mit den potenziellen Kunden...

BMW-Fahrer zwingt Linienbus absichtlich zu Vollbremsung: Senior stürzt und verletzt sich

Einen völlig unnötigen Verkehrsunfall hat ein junger Autofahrer am Donnerstagnachmittag in Bremerhaven-Grünhöfe verursacht.  Unfall in Grünhöfe Der 26 Jahre alte BMW-Fahrer überholte gegen 17 Uhr einen Linienbus in der Boschstraße, der stadteinwärts unterwegs war und an der Haltestelle Haberstraße hielt. Als der Busfahrer nach dem Ein- und Aussteigen...

Rotenburg: Junge Frau klaut mehrere Paar Schuhe

Mit gleich vier Paar Schuhen hat eine 19-jährige Frau aus Rotenburg am Donnerstagabend ein Schuhgeschäft am Wümmepark verlassen. Für Einkauf nicht bezahlt Die Polizei scherzt in ihrer Mitteilung: „Bis dahin ist dieser Sachverhalt nicht ungewöhnlich. In diesem Fall hatte die junge Frau für ihren „Einkauf“ allerdings nicht bezahlt.“...

Oberstufe in Langen: Das Warten geht weiter

Die unendliche Geschichte: Noch immer gibt es keine Entscheidung in der Frage nach einer Oberstufe für das Gymnasium Langen. Denn obwohl der Schulausschuss des Kreises am Donnerstag hitzig über das Thema diskutierte – eine Empfehlung wollten die Politiker nicht abgeben.  Mehr als 100 Zuhörer Mehr als 100 Zuhörer...

Große Pläne im Cuxland: Spadener See soll Mekka für Wassersport werden

Der Spadener See soll zu einem Mekka für Wasserskifahrer, Wakeboarder und andere Wassersportler werden. Entsprechende Pläne stellten Marina und Jens Harms als Betreiber des Naherholungsgebiets sowie Blue-Bay-Geschäftsführer Jan Brünjes Spadens Ortsrat vor.  Wasserskianlage mit zwei Rundkursen Wie Brünjes verdeutlichte, soll das Erholungsgebiet am Spadener See attraktiver gestaltet werden....