Aktuelles

Zerreißprobe für die „Seute Deern“

Die Möglichkeit besteht, dass die „Seute Deern“ beim Verholen auseinanderbricht! Für die Verantwortlichen von Bremenports und dem Deutschem Schifffahrtsmuseum (DSM) wäre das der Supergau. Realistische Gefahr Für das Gutachterkonsortium, das die Bark und ihre Transportfähigkeit bewertet hat, ist das eine sehr realistische Gefahr. Und zwar eine von vielen....

Zeven: Unbekannte beschmieren Gedenkstein für Juden

In Zeven ist es erneut zu Schmierereien gekommen, deren Hintergrund unklar ist. Dieses Mal schlug der Täter im Garten hinter dem Königin-Christinen-Haus zu. Kein Nazi-Symbol benutzt Vermutlich am zurückliegenden Wochenende besprühte ein Unbekannter einen Gedenkstein. Der dient laut Inschrift dem „Gedenken an die jüdischen Mitbürger der Stadt Zeven...