Autor: Andreas Kurth

Andreas Kurth ist gebürtiger Rotenburger, und hat an der Wümme auch das journalistische Handwerk gelernt. Zuvor hat er Politikwissenschaft und Volkswirtschaftslehre in Hamburg studiert und mit dem Diplom abgeschlossen. Seit 1993 kümmert er sich bei der Zevener Zeitung darum, was in Stadt und Samtgemeinde Zeven so los ist. Der einst selbst als Spieler und Trainer aktive Kicker ist Mitglied in zwei Fußball-Vereinen - im Heeslinger SC und bei Hertha BSC Berlin.
Andreas Kurth

Über Andreas Kurth

hat veröffentlicht 142 Beiträge

Andreas Kurth ist gebürtiger Rotenburger, und hat an der Wümme auch das journalistische Handwerk gelernt. Zuvor hat er Politikwissenschaft und Volkswirtschaftslehre in Hamburg studiert und mit dem Diplom abgeschlossen. Seit 1993 kümmert er sich bei der Zevener Zeitung darum, was in Stadt und Samtgemeinde Zeven so los ist. Der einst selbst als Spieler und Trainer aktive Kicker ist Mitglied in zwei Fußball-Vereinen - im Heeslinger SC und bei Hertha BSC Berlin.

Im Etat der Samtgemeinde Zeven fehlen 1,26 Millionen

Der erste fertiggestellte Jahresabschluss hat den Mitgliedern des Finanzausschusses der Samtgemeinde Zeven ein Lächeln ins Gesicht getrieben, denn der Haushaltsplan sah für 2012 ein Defizit in Höhe von 9900 Euro vor, herausgekommen ist ein Überschuss in Höhe von 1,21 Millionen Euro. Mundwinkel der Politiker gehen nach unten Nach...

Zevener Grüne gehen optimistisch ins neue Jahr

Die Mandatsträger von Bündnis 90/Die Grünen in Stadt und Samtgemeinde Zeven gehen optimistisch in das Vorwahljahr 2020, wollen den Rückenwind aus dem Bund. Grüner Sprecher gibt sich kämpferisch „Wir wollen möglichst die Zahl unserer Mandate in beiden Räten vergrößern“, gibt sich der städtische Fraktionssprecher Ragnar Kaesche kämpferisch. Auf...

Geld für Hallenbad-Grundstück im Zevener Etat vorhanden

Im Haushalt der Samtgemeinde Zeven für 2020 wird eine Million Euro für Planung und Grundstückserwerb für ein neues Hallenbad bereitgestellt. 24 Millionen in der Finanzplanung In der mittelfristigen Finanzplanung sollen nach dem Willen der Mitglieder des Finanzausschusses außerdem 24 Millionen Euro eingeplant werden, und es wird eine Steuerungsgruppe...

Zevener Bürgermeister fordert Kooperation der Schulen

Die vier Grundschulen und die Integrierte Gesamtschule sind alle in der Trägerschaft der Samtgemeinde Zeven, was mit entsprechenden Erwartungen verbunden ist. Schulträger an Zusammenarbeit interessiert „Der Schulträger Samtgemeinde Zeven hat ein großes Interesse daran, dass Aue-Mehde Grundschule und IGS zusammenarbeiten“ so Bürgermeister Henning Fricke. Bürgermeister sieht noch Verbesserungspotenzial...

Lichtbildervortrag eröffnet das Jubiläumsjahr des Zevener Shantychors „Windjammer“

Den Auftakt zum 20-jährigen Jubiläum von „Windjammer“ bildet ein Lichtbildervortrag am Sonntag, 19. Januar um 15 Uhr im Mehrgenerationenhaus (MGH) Zeven. Seefahrer-Leben auf Bananendampfern und Forschungsschiffen Joachim Tanger (81) wird über sein Seefahrer-Leben in der Trampschifffahrt, auf Bananendampfern sowie auf den Forschungsschiffen „Otto Hahn“ und „Polarstern“ berichten. Hoher...

Zoff um das Kicken auf dem Bolzplatz in Zeven-Brauel

Er wusste zwar von nichts, Ratsherr Detlef Tiedemann (SPD)  erntete dennoch harsche Kritik von Dorfbewohnern. Grund ist ein Schild, das die Nutzungszeiten des „Bolzplatzes“ am Feuerwehrhaus neu regelt. Anlieger hat sich im Rathaus beschwert Hintergrund sei, so Tiedemann, dass ein Anlieger der Straße sich im Rathaus massiv über...

Grüne wollen mehr Mülleimer in Zeven

In einem Antrag fordert die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen mehr Mülleimer in der Stadt Zeven. Nach kurzer Diskussion beauftragte der Umweltausschuss die Verwaltung, mögliche Standorte für neue Mülleimer und Hundekotbeutel-Spender im Stadtgebiet zu prüfen.  Umweltbeauftragter äußert Bedenken Jens Petersen (Grüne) sagte, die Ratsmitglieder der Grünen seien häufig...