Autor: Jürgen Rabbel

Jürgen Rabbel ist gebürtiger Bremerhavener und arbeitet als Reporter in der Lokalredaktion der Nordsee-Zeitung.
Jürgen Rabbel

Über Jürgen Rabbel

hat veröffentlicht 396 Beiträge

Jürgen Rabbel ist gebürtiger Bremerhavener und arbeitet als Reporter in der Lokalredaktion der Nordsee-Zeitung.

Museumsflotte in Bremerhaven in traurigem Zustand

Der Zustand der Museumsflotte des Deutschen Schifffahrtsmuseums in Bremerhaven ist traurig. Feuerschiff seit 2007 dicht „Wegen Reparaturarbeiten Schiff vorübergehend geschlossen“ steht auf einem gelben Schild am Eingang zum Feuerschiff „Elbe 3“. Das Schild hängt dort mindestens seit 2007. In Eigenregie machte sich das Museum an die Restaurierung des...

Bremerhaven: Salondampfer „Hansa“ wird fit gemacht

Der Bremerhavener Salondampfer „Hansa“ liegt im Dock. Dort erhält das Restaurantschiff einen neuen Anstrich und wird außerdem modernisiert. Verlängerung der Fahrerlaubnis Die Inspektionen und Wartungsarbeiten sind für die Verlängerung der Fahrerlaubnis notwendig. Außerdem erhält das komplette Schiff einen frischen Anstrich. Ausgeführt werden zusätzlich einige Modernisierungsarbeiten im Restaurantbereich. Gastronomie...

Bremerhaven: 28 Eigentumswohnungen direkt im Grünen

In Bremerhaven-Wulsdorf werden 28 hochwertige Eigentumswohnungen entstehen. 3500 Quadratmeter Grün sollen den neuen Mehrfamilienhaus-Komplex umgeben.  Investitionskosten: 6 Millionen Euro Investoren für das Sechs-Millionen-Euro Projekt „Stadtgarten Wulsdorf“ ist die Joost-Thaden Entwicklungsgesellschaft. Der größte Teil des vorhandenen Gartens auf dem 4500 Quadratmeter großen Grundstück soll bestehen bleiben. Zwei-, Drei- und...

Vegesack: So halten Ehrenamtliche Dreimaster flott

Die „Schulschiff Deutschland“ an ihrem Liegeplatz in Vegesack ist ein Schmuckstück. Rund 250.000 Euro kostet der Erhalt des Kulturdenkmals im Jahr. Ehrenamtliche halten Schiff flott Im Gegensatz zum Bremerhavener Museumsschiff „Seute Deern“ ist der 1927 bei Tecklenborg in Geestemünde gebaute Dreimaster in bestem Zustand. Dafür sorgen ehrenamtliche Helfer...