Autor: Kristin Seelbach

Geboren 1985 im hessischen Limburg hat es Kristin Seelbach nach dem Studium in Marburg und Leipzig gleich zweimal zur NORDSEE-ZEITUNG nach Bremerhaven und umzu verschlagen. Zunächst 2011 zum Volontariat und seit 2013 erst als feste Mitarbeiterin und später Redakteurin in die Landkreisredaktion. Dort kümmert sie sich schwerpunktmäßig um die Gemeinden im Nordkreis und die Kreispolitik.
Kristin Seelbach

Über Kristin Seelbach

hat veröffentlicht 292 Beiträge

Geboren 1985 im hessischen Limburg hat es Kristin Seelbach nach dem Studium in Marburg und Leipzig gleich zweimal zur NORDSEE-ZEITUNG nach Bremerhaven und umzu verschlagen. Zunächst 2011 zum Volontariat und seit 2013 erst als feste Mitarbeiterin und später Redakteurin in die Landkreisredaktion. Dort kümmert sie sich schwerpunktmäßig um die Gemeinden im Nordkreis und die Kreispolitik.

Bettpfannen-Attacke in Bremerhaven: So will Ameos für Sicherheit sorgen

Nachdem ein Unbekannter im Ameos-Klinikum Bürgerpark eine Krankenschwester mit einer Bettpfanne angegriffen und verletzt hat, laufen die Ermittlungen. Das Klinikum will nun Türgriffe umrüsten.  „Materialräume nie verschlossen“ Materialräume seien niemals abgeschlossen, da die dort gelagerten Materialien jederzeit für die Mitarbeitenden zugänglich sein müssen, erklärt Krankenhausdirektorin Anne Matros auf Nachfrage....

Gleich sechs Rosinenbomber landen in Nordholz

Großer Auflauf am Donnerstagvormittag in Nordholz: Gleich sechs Rosinenbomber waren auf dem Seeflughafen zu bewundern. Zwei der Maschinen waren außerplanmäßig bereits am Mittwoch gelandet, vier weitere kamen – ungeplant – dazu. Das schlechte Wetter in Hessen und dem niedersächsischen Faßberg hatte den Flugplan durcheinander gewirbelt.  Geschichte zum Anfassen...

Wurster Nordseeküste setzt auf nachhaltigen Tourismus

Nachhaltiger Tourismus, regionale Produkte, Elektromobilität – die Gemeinde Wurster Nordseeküste möchte den für sie so wichtigen Tourismus auf neue Füße stellen. Und hat deshalb erstmals ein touristisches Leitbild erarbeitet, an dem sie sich künftig orientieren will.  Stärken und Schwächen ermittelt Für das Leitbild hat die Kommune ihre Stärken...

Geestland: Buckelpiste in Hymendorf soll weichen

Die Ortsdurchfahrt in Hymendorf (Geestland) stellt Autofahrer auf die Geduldsprobe. Der trockene Sommer 2018 hat der Kreisstraße zusätzlich zugesetzt. Deshalb will die Verwaltung die Straße sanieren. Doch das wird ein Kraftakt.  Mooriger Untergrund Denn die Arbeiten werden durch den moorigen Untergrund sehr komplex, wie Andreas Frühauf, Fachgebietsleiter Straßenbau in...