Autor: Lutz Hilken

Lutz Hilken, Jahrgang 1966, ist in Zeven geboren. Als Redakteur der Zevener Zeitung berichtet er von Politik über Kultur bis zu sozialen Themen über das lokale Geschehen.
Lutz Hilken

Über Lutz Hilken

hat veröffentlicht 59 Beiträge

Lutz Hilken, Jahrgang 1966, ist in Zeven geboren. Als Redakteur der Zevener Zeitung berichtet er von Politik über Kultur bis zu sozialen Themen über das lokale Geschehen.

Selsingen: Klimafasten von Aschermittwoch bis Ostern

Eine Woche aufs Auto zu verzichten,  sich bewusster zu ernähren oder weniger zu verbrauchen. Das sind Bestandteile des Klimafastens von Aschermittwoch bis Ostern, an dem sich die Kirchengemeinde Selsingen beteiligt.  Fasten-Aktionen in Selsingen schärfen das Bewusstsein Sieben Fastenaktionen zum Klimaschutz sind für jeweils eine Woche vorgesehen. Motto: „So...

Selsingen: Grundschule verabschiedet ihren Rektor

Das geht zu Herzen: Mit sehr persönlichen Liedern und Worten nimmt die Grundschule Selsingen Abschied von ihrem Rektor Jürgen Marherr. Der 63-Jährige geht in den Ruhestand und hat Spuren hinterlassen.   Abschied in der Grundschule mit Herz und Humor Die gegenseitige Wertschätzung ist bei der Feier in der Aula...

Selsingen: Kinder sind Feuer und Flamme für Naturwissenschaften

Mit einem Bunsenbrenner Mikado-Stäbchen gestalten? Das klingt spannend. Und das sollte es auch. Denn die Oberschule in Selsingen lud angehende Fünftklässler zu einem Naturwissenschafts-Tag in ihre Fachräume ein. Eine Premiere.  Naturwissenschaften spannend verpackt Ob Biologie, Physik oder Chemie: Grundschüler aus Selsingen und Rhade hatten in der Oberschule die...

SOS-Notfalldose ab sofort im Selsinger Rathaus erhältlich

Kleiner Helfer mit großer Wirkung: Die SOS-Notfalldose für jeden Haushalt ist ab sofort im Selsinger Rathaus erhältlich. Der kleine Plastikbehälter dient der schnellen Information von Rettungskräften mit Patientendaten.  Notfalldose für zwei Euro Die Notfalldose kann während der Öffnungszeiten für zwei Euro erworben werden. Sie enthält unter anderem zwei...

Neujahrsempfang: Niederländer stoßen in Seedorf auf 2018 an

Niederländisches Gebäck wie „Olieballen“ gehören zum Neujahrsempfang wie das Glas Sekt: Jedenfalls beim Niederländischen Traditionsverein Seedorf. Die in Deutschland wohnenden Landsleute sprachen  einander „beste wensen“ aus, die besten  Wünsche für 2018. Vorsitzende des Traditionsvereins Seedorf kündigt Abschied an Gute Laune herrschte bei den Landsleuten im Klubheim an der...