Autor: Lutz Hilken

Lutz Hilken, Jahrgang 1966, ist in Zeven geboren. Als Redakteur der Zevener Zeitung berichtet er von Politik über Kultur bis zu sozialen Themen über das lokale Geschehen.
Lutz Hilken

Über Lutz Hilken

hat veröffentlicht 38 Beiträge

Lutz Hilken, Jahrgang 1966, ist in Zeven geboren. Als Redakteur der Zevener Zeitung berichtet er von Politik über Kultur bis zu sozialen Themen über das lokale Geschehen.

Dorfladen Rhade: Die ersten Monate laufen vielversprechend

Der vor sieben Monaten eröffnete Dorfladen in Rhade läuft erfreulich stabil. Die Betreiber haben die Kostenseite im Griff. Das ist den vier Mitarbeitern und 15 ehrenamtlichen Helfern zu verdanken. Sie sorgen gemeinsam dafür,  dass der Laden von Bürgern für Bürger ankommt.  Dorfladen erweitert Sortiment nach Kundenwünschen Die freiwilligen...

Mit Weihnachtspaketen: Kinder helfen Kindern in Osteuropa

Armen Kindern in anderen Ländern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern: Das ist ein Ziel der internationalen Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Für Kinder aus Rhade gehört die Teilnahme seit vielen Jahren zum guten Ton. Grundschule und Kindergarten beteiligen sich Sowohl der Kindergarten „Rasselbande“ als auch die Grundschule unterstützen...

Selsingen: Ferienbetreuung für Schüler im Gespräch

Der Schulausschuss der Samtgemeinde Selsingen würde eine Ferienbetreuung für Schüler in der Grundschule Selsingen unterstützen. Die Räume und deren Reinigung würde er dafür kostenlos zur Verfügung stellen. Die Betreuungskosten jedoch sollten komplett die Eltern übernehmen, befand die Mehrheit des Gremiums. Bedarf ist vorhanden Eine von Elternvertretern initiierte Befragung...

Mühle Malstedt: Mit Kunst und Farbe gegen den Herbst-Blues

Der dunklen Jahreszeit stellen sie Farbe entgegen:  Acht Kreative präsentieren in der Kunstwerkstatt Mühle Malstedt ihre Bilder, Skulpturen und Lichtobjekte. Vielsagendes Motto: „November 17  mehr als grau“.  Blühende Kreativität in der Malstedter Mühle Die Ausstellung ist vom 5. November bis zum 3. Dezember geöffnet, jeweils sonntags von  11...

Seedorf: Soldaten ab Dezember im Mali-Einsatz

Die in Seedorf stationierte Bundeswehr steht vor neuen Aufgaben. Ab Dezember werden Soldaten bei Auslandseinsätzen in Mali, im Nord-Irak und in Somalia gefragt sein. Vorab wird in Selsingen am 16. November ein öffentlicher Verabschiedungsappell stattfinden. Rücken stärken Schon jetzt überlegen Bürgermeister aus den Patengemeinden und der Region, wie...