Autor: Martin Rost

Martin Rost studierte Redaktionelles Gestalten an der Kunsthochschule in Kassel und arbeitete als Autor und Gestalter an künstlerischen Publikationen mit typografischem, fotografischem und literarischem Schwerpunkt. 2017 erhielt er den Förderpreis der cdw-Stiftung gGmbH. Er lebt in Cuxhaven und volontiert bei der Nordsee-Zeitung.
Martin Rost

Über Martin Rost

hat veröffentlicht 30 Beiträge

Martin Rost studierte Redaktionelles Gestalten an der Kunsthochschule in Kassel und arbeitete als Autor und Gestalter an künstlerischen Publikationen mit typografischem, fotografischem und literarischem Schwerpunkt. 2017 erhielt er den Förderpreis der cdw-Stiftung gGmbH. Er lebt in Cuxhaven und volontiert bei der Nordsee-Zeitung.

Deichbrand: So bleiben 55.000 Besucher sauber

Live-Musik. Draußen sein. Nicht wissen, was in einer Stunde passieren wird. Dafür sind sie alle zum Deichbrand angereist. Aber 55.000 Menschen brauchen zwischendurch doch sehr gewöhnliche, sehr alltägliche Dinge. Wie Duschen. Sich erleichtern. Sauber sein. Hygiene.  Viele Besucher, viele Klos „Wir haben etwa 1.800 WCs auf dem Festival-Gelände“,...

Zahl der Unfallfluchten im Landkreis Cuxhaven steigt

Seit Jahren steigen die Zahl der Unfallfluchten in Niedersachsen. Auch im Landkreis Cuxhaven. Im vergangenen Jahr sind 1030 Autofahrer nach einem Unfall geflüchtet. Insgesamt gab es 4486 Unfälle.  Kein Kavaliersdelikt „Unfallflucht ist kein Kavaliersdelikt, sondern eine ernstzunehmende Straftat mit teils weitreichenden Folgen“, erklärt Anke Rieken, Sprecherin der Polizeiinspektion...

Bremerhaven: Auftakt der Europawoche in Johann-Gutenberg-Schule

Zum ersten Mal fand der Auftakt der Europawoche in Bremerhaven statt und zwar in der Aula der Johann-Gutenberg-Schule. Dort erhielten das Lloyd-Gymnasium und die Johann-Gutenberg-Schule für besondere Bemühungen in Sachen Europa das Zertifikat „Europaschule“.  Erste Schulen Das Lloyd-Gymnasium und die Gutenberg-Schule sind die ersten Schulen in Bremerhaven, die dieses Zertifikat erhalten. „Keine...