Autor: Oliver Moje

Oliver Moje, Jahrgang 1971, hat schon als Zehnjähriger eine erste eigene Zeitung für Freunde herausgegeben und als Neuntklässler 1986 eine Schülerzeitung an der KGS Tarmstedt gegründet. Nach dem Abitur am Zevener St.-Viti-Gymnasium 1990 war er vier Jahre freiberuflich bei der Wümme-Zeitung in Lilienthal tätig, bevor er 1994 zunächst als Volontär, dann als Redakteur bei der Zevener Zeitung anfing, für die er bis heute arbeitet.
Oliver Moje

Über Oliver Moje

hat veröffentlicht 76 Beiträge

Oliver Moje, Jahrgang 1971, hat schon als Zehnjähriger eine erste eigene Zeitung für Freunde herausgegeben und als Neuntklässler 1986 eine Schülerzeitung an der KGS Tarmstedt gegründet. Nach dem Abitur am Zevener St.-Viti-Gymnasium 1990 war er vier Jahre freiberuflich bei der Wümme-Zeitung in Lilienthal tätig, bevor er 1994 zunächst als Volontär, dann als Redakteur bei der Zevener Zeitung anfing, für die er bis heute arbeitet.

Zevener Landesliga-Volleyballer verspielen Tabellenführung

Die Landesliga-Volleyballer des TuS Zeven haben die Tabellenführung verspielt. Beim Fünftplatzierten Geestemünder TV unterlag der Spitzenreiter nach mäßiger Leistung mit 1:3 und musste Verfolger TV Jahn Schneverdingen, der parallel sein Auswärtsspiel für sich entschied, in der Tabelle vorbeiziehen lassen. Weitere Ausrutscher dürfen nicht passieren Um noch Meister zu...

Zevens Handballer stehen im Pokal-Halbfinale

Die Landesklassen-Handballer des TuS Zeven stehen nach einem klaren 38:25 (17:8)-Erfolg über den klassentieferen Dollerner SC im Halbfinale des Regionspokals. Dollern nach starkem Beginn chancenlos Der Tabellenzweite der Regionsoberliga begann stark, scheiterte aber in den Anfangsminuten wiederholt am guten TuS-Keeper Dane Heins und war im weiteren Verlauf des...

Wörpetals U19 verdient sich den Titel

Die A-Jugend der JSG Wörpetal sicherte sich trotz eines mäßigen Starts die Futsal-Kreismeisterschaft. Spielerisch und kämpferisch starke Leistung In der Sporthalle in Selsingen bot der von Bent-Niklas Otten trainierte Kreisligist spielerisch und kämpferisch eine starke Leistung, leistete sich zu Beginn eine Niederlage und hatte in der JSG Gnarrenburg...

eFootball: Keine Punkte für Zeven, Karlshöfen und Oste-Hamme

Bei der zweiten Landesmeisterschaft im eFootball waren die drei Rotenburger Kreisvertreter TuS Zeven, TSV Karlshöfen und FC Oste-Hamme eher der Rubrik „Kanonenfutter“ zuzuordnen. Die drei Erstplatzierten der Mitte November erstmals in Zeven ausgetragenen Kreismeisterschaft blieben samt und sonders ohne Punktgewinn. Titel geht an den SV Wehrstedt 65 Landesmeister...

JSG Elsli ist Rotenburgs U16-Hallenkreismeister

Dramatischer hätte die Finalrunde der U16-Futsal-Hallenmeisterschaft des Landkreises Rotenburg kaum laufen können. Elsli und Oldendorf tor- und punktgleich In der Scheeßeler Halle am Vahlder Weg lagen nach Abschluss von 15 Spielen die JSG Elsli und der SV Viktoria Oldendorf punkt- und torgleich auf Platz eins. Daher musste ein...

Tarmstedts Bogenschützen bleiben in der Regionalliga

Die Bogenschützen des SSV Tarmstedt machten beim dritten Regionalliga-Wettkampftag den Klassenerhalt perfekt. Fünf der sieben Durchgänge gewonnen Die Mannschaft um Mascha Heins bot in eigener Halle eine starke Leistung, gewann fünf der sieben Durchgänge. Der Aufsteiger kassierte nur gegen den Titelanwärter BSC Nordheide eine klare 0:6-Niederlage.

Mittwoch in Bremervörde: Ruder-Challenge für Frauen

Die Ruderabteilung des TSV Bremervörde beteiligt sich erstmals an der „Women’s Rowing Challenge“ des Deutschen Ruderverbandes. Der TSV hofft, am Mittwoch, 8. Januar, ab 17 Uhr viele Ruderinnen und Nicht-Ruderinnen ins Bootshaus (Gnattenbergstraße 7) locken zu können, acht Minuten werden beim ersten Mal zum „Reinschnuppern“ auf dem Ergo...