Autor: Oliver Moje

Oliver Moje hat schon als Zehnjähriger eine erste eigene Zeitung für Freunde herausgegeben und als Neuntklässler 1986 eine Schülerzeitung an der KGS Tarmstedt gegründet. Nach dem Abitur am Zevener St.-Viti-Gymnasium 1990 war er vier Jahre als freier Mitarbeiter bei der Wümme-Zeitung in Lilienthal tätig, bevor er 1994 zunächst als Volontär, dann als Redakteur bei der Zevener Zeitung anfing, für die er bis heute arbeitet.
Oliver Moje

Über Oliver Moje

hat veröffentlicht 51 Beiträge

Oliver Moje hat schon als Zehnjähriger eine erste eigene Zeitung für Freunde herausgegeben und als Neuntklässler 1986 eine Schülerzeitung an der KGS Tarmstedt gegründet. Nach dem Abitur am Zevener St.-Viti-Gymnasium 1990 war er vier Jahre als freier Mitarbeiter bei der Wümme-Zeitung in Lilienthal tätig, bevor er 1994 zunächst als Volontär, dann als Redakteur bei der Zevener Zeitung anfing, für die er bis heute arbeitet.

Zevener Mini-WM: Deutschland ist Weltmeister

Ein gutes Omen für Jogi Löw und seine Elf: Bei der Mini-WM der ZEVENER ZEITUNG sicherte sich Deutschland den Titel. Im Finale schlug das Team von „Bundestrainer“ Thorsten Albers Schweden mit 2:0 und sicherte sich damit im Feld von 16 E-Juniorenmannschaften den Siegerpokal. Schwerstarbeit für den Favoriten Der...

4255 Läufer erleben Wilstedt bei Nacht

Mit einer Zeit von 33:55 Minuten sicherte sich Georg Diettrich vom LC Wechloy den Gesamtsieg beim 36. Abendvolkslauf „Wilstedt bei Nacht“. Insgesamt 4255 Starter und Tausende von Schaulustigen erlebten bei Kaiserwetter und Volksfeststimmung erneut eine außergewöhnliche Sportveranstaltung. Startschütze kommt schon seit 1992 Nicht nur der diesjährige Startschützen Emin...

Zevener Leichtathleten trainieren zum 28. Mal in Italien

Um dem nasskalten Wetter Norddeutschlands zu entkommen, absolvieren die Zevener Leichtathleten seit 28 Jahren immer ein österliches Trainingslager in Italien. Auch diesmal steuerte die LAV mit ihrer Talentfördergruppe wieder den Adria-Ort Igea Marina an – nur um dort ebenfalls mit Dauerregen empfangen zu werden. Wichtige Grundlagen für die...

Ein Sottrumer an der Spitze des Kreissportbundes Rotenburg

Generationswechsel beim Kreissportbund Rotenburg: Für den nicht wieder kandidierenden Basdahler Herbert Tietjen (72) hat jetzt Jörn Leiding (45) den Vorsitz übernommen.  Einstimmig gewählt Beim Kreissporttag wurde der Vorsitzende des TV Sottrum einstimmig gewählt. Sein neuer Stellvertreter ist der Vorsitzende des TSV Bevern, Bernd Meyer. Dieser trat die Nachfolge von...

Radsport: 2018 kein Cyclocross-Weltcup in Zeven

Überraschende Hiobsbotschaft für die Organisatoren des Zevener Cyclocross-Weltcups: Trotz zweier erfolgreicher Läufe 2016 und 2017 hat die UCI den deutschen Wettbewerb für 2018 aus dem Kalender gestrichen. Absage ohne Begründung Am Wochenende schickte der Radsport-Weltverband dem „Elbe-Weser-Cross e.V.“ ohne nähere Begründung eine Absage. Zuschlag geht nach Belgien 15...

Leichtathletik-EM: Fünf Zevener als Kampfrichter dabei

Wenn im August im Berliner Olympiastadion die Leichtathletik-Europameisterschaft 2018 stattfindet, werden fünf Zevener das Geschehen aus nächster Nähe verfolgen können. Jens Dohrmann, Rainer Dohrmann, Peter Kunze, Olaf Michaelis und Vollrath Schuster von der LAV stellen ein Kampfrichterteam, das in den Laufwettbewerben zum Einsatz kommen wird. Bei Norddeutschen Hallenmeisterschaften...