Autor: Sophie Stange

Sophie Stange kommt gebürtig aus Lutherstadt Wittenberg. Seit September 2016 arbeitet sie als Redakteurin bei der Zevener Zeitung. Zuvor hat sie das Bachelorstudium "Angewandte Medienwissenschaft" an der TU Ilmenau absolviert. Ein zweijähriges Volontariat bei der Schweriner Volkszeitung folgte kurz darauf. Zudem hat sie den Masterstudiengang "Journalismus und Medienwirtschaft" an der Fachhochschule Kiel erfolgreich abgeschlossen.
Sophie Stange

Über Sophie Stange

hat veröffentlicht 44 Beiträge

Sophie Stange kommt gebürtig aus Lutherstadt Wittenberg. Seit September 2016 arbeitet sie als Redakteurin bei der Zevener Zeitung. Zuvor hat sie das Bachelorstudium "Angewandte Medienwissenschaft" an der TU Ilmenau absolviert. Ein zweijähriges Volontariat bei der Schweriner Volkszeitung folgte kurz darauf. Zudem hat sie den Masterstudiengang "Journalismus und Medienwirtschaft" an der Fachhochschule Kiel erfolgreich abgeschlossen.

Die „Probezeit“ für den Dorftreff in Rhade läuft

Ob Spieletreff, Vereinsfeier oder Silvesterfete: Ab sofort kann der Dorftreff in Rhade genutzt werden. Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung eine Nutzungsordnung für die Räumlichkeit beschlossen.  Gutachten wird eingeholt Es ist ein Projekt auf Probe. Ein Jahr soll getestet werden, inwiefern der Dorftreff seinem Namen würdig ist...

„Ein unsichtbarer Amor“ in der Samtgemeinde Tarmstedt

Sie haben sich im wahren Leben gesehen, Blicke ausgetauscht und vielleicht miteinander gesprochen, doch der Mut fehlte, die entsprechende Person nach der Telefonnummer zu fragen. Die Facebook-Seite „Spotted: Samtgemeinde Tarmstedt“ hilft unglücklichen Verliebten mithilfe einer anonymen und kostenlosen Anzeige, diese Person wiederzufinden. Abwarten ist angesagt Die Funktionsweise ist...

Skizzen für neues Baugebiet in Tarmstedt liegen vor

 Jetzt geht es an den Feinschliff: Udo Lohreit vom Planungsbüro Instara hat bei der Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses der Gemeinde Tarmstedt seine Ideen für die Bebauung des Gebietes „Vor dem großen Vieh“ vorgestellt. Zwei Skizzen ausgearbeitet Acht Hektar umfasst die Baufläche. Zwei Skizzen hatte Udo Lohreit im...

Tarmstedt: Jeden Tag geht es zum Hühnermobil

Die Hühner von Familie Rosenbrock aus Tarmstedt sind sprichwörtlich auf Achse, zumindest sehen sie fast jede Woche anderes Gras. Jeden Morgen öffnen sich auf einer Wiese nahe des Hofes die Klappen des mobilen Stalls. Die Auslaufzeit des Federviehs beginnt. 230 Hühner leben im mobilen Stall Es sieht aus...

Steinfeld: Landwirt findet klare Worte zur neuen Düngeverordnung

Mehr Transparenz soll die neue Düngeverordnung bringen, sinnvolle Nährstoffkreisläufe stehen im Mittelpunkt und die Nitratwerte im Grundwasser sollen vermindert werden – so lauten einige Ziele des Landwirtschaftsministeriums. Bernd Mindermann betreibt einen Hof in Steinfeld. Welche Auswirkungen die neue Verordnung für ihn hat, schilderte er Nord24Zeven. Ein „bürokratischer Gau“...