Autor: Ursel Kikker

Ursel Kikker hat bei der Nordsee-Zeitung volontiert. Danach wechselte sie zur Kreiszeitung Wesermarsch und absolvierte ein paar Jahre später ein Biologie-Studium an der Universität Oldenburg. Seit 1995 berichtet sie wieder aus Bremerhaven. Ihr Schwerpunkt sind Wissenschaftsthemen.
Ursel Kikker

Über Ursel Kikker

hat veröffentlicht 89 Beiträge

Ursel Kikker hat bei der Nordsee-Zeitung volontiert. Danach wechselte sie zur Kreiszeitung Wesermarsch und absolvierte ein paar Jahre später ein Biologie-Studium an der Universität Oldenburg. Seit 1995 berichtet sie wieder aus Bremerhaven. Ihr Schwerpunkt sind Wissenschaftsthemen.

Ein echter Hingucker: Traditionsschiff „Lady Ann-M“ liegt im Fischereihafen

Im Fischereihafen liegt eine Art schwimmende Familienkutsche. Das auffällige Motorschiff mit dem Namen „Lady Ann-M“ gehört Paul Eckhoff aus Vechta. Es wird gerade für die Saison und einen möglichen Verkauf fit gemacht. Hafenrundfahrten in Bremen Eckhoff hatte sich das Traditionsschiff „Friedrich“ in Bremen als Vorbild genommen. Das kennen viele...

Das Standesamt in Bremerhaven kränkelt

Das Standesamt bleibt an Donnerstagen zu. Das gilt bis zum Ende des Jahres. Grund sind Personalprobleme. Nur noch drei Standesbeamte sind im Dienst Denn das Haus in der Hafenstraße 14 muss mehrere Krankheitsausfälle verkraften. Außerdem haben einige Mitarbeiter ihre Stellen gewechselt und das Standesamt verlassen. Von acht Standesbeamten...

Tag der Arbeit in Bremerhaven: Solidarität mit Powerblades-Mitarbeitern

Tausende Bremerhavener sind beim Tag der Arbeit am 1. Mai auf die Straße gegangen. Automatisierung im Hafen, das Schrumpfen der Lloyd Werft, Schließungspläne bei Powerblades: Die Sorge um die Arbeitsplätze ist groß. Rechtspopulisten Absage erteilt Gewerkschaftsvertreter und Betriebsräte gaben sich kämpferisch. Stefan Körzell vom Bundesvorstand des Deutschen Gewerkschaftsbundes gehörte...