ADFC: So schlecht bewerten Radfahrer Bremerhaven

Bremerhaven erhält die Schulnote 4,4. Das ist das Ergebnis der aktuellen Studie zur Fahrradfreundlichkeit deutscher Städte des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs (ADFC). Bremerhaven landete in seiner Kategorie auf Platz 35 von insgesamt 41 Städten mit 100.000 bis 200.000 Einwohnern.

Weltweit größte Studie

Die Studie des ADFC ist die weltweit größte zu diesem Thema. Insgesamt haben 170.000 Bürger 683 Städte bewertet. Bremen ist nach einer Umfrage die fahrradfreundlichste deutsche Stadt mit mehr als 500.000 Einwohnern, gefolgt von Hannover auf Platz zwei und Leipzig auf Rang drei. In der Kategorie der Städte über 100.000 Einwohner landete Göttingen (3,3) auf Platz eins, Oldenburg mit der Note 3,5 auf Platz drei.

Was die Radfahrer aus Bremerhaven an ihrer Stadt bemängeln, lest ihr am Mittwoch in der NORDSEE-ZEITUNG.

Martin Rost

Martin Rost

zeige alle Beiträge

Martin Rost studierte Redaktionelles Gestalten an der Kunsthochschule in Kassel und arbeitete als Autor und Gestalter an künstlerischen Publikationen mit typografischem, fotografischem und literarischem Schwerpunkt. 2017 erhielt er den Förderpreis der cdw-Stiftung gGmbH. Er lebt in Cuxhaven und volontiert bei der Nordsee-Zeitung.