Bauarbeiten: Züge zwischen Bremerhaven und Stubben fallen aus

Wegen Bauarbeiten an den Gleisen fallen ab Dienstag, 23. April, zwischen Bremerhaven und Stubben einige Regionalzüge aus. Betroffen sind bis 6. Mai Fahrten spätabends und frühmorgens. Sie werden durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ersetzt.

Ersatzbusse fahren

Von Bremen bis Bremerhaven-Lehe:

  • Der Zug um 23.12 Uhr von Bremen endet am 23., 25. und 28. April sowie am 5. Mai in Stubben. Der Ersatzbus startet um 23.51 Uhr in Stubben und erreicht Bremerhaven-Lehe um 0.50 Uhr.
  • Der Zug um 0.12 Uhr von Bremen endet am 23., 24., 25., 26. und 29. April sowie am 6. Mai in Stubben. Der Ersatzbus startet um 0.51 Uhr in Stubben und erreicht Bremerhaven-Lehe um 1.50 Uhr.
  • Der Zug um 1.12 Uhr von Bremen endet am 1. und 5. Mai in Stubben. Der Ersatzbus startet um 1.51 Uhr in Stubben und erreicht Bremerhaven-Lehe um 2.50 Uhr.

Von Bremerhaven-Lehe bis Bremen:

  • Am 23., 24., 25., 26. und 29. April sowie am 6. Mai wird der Zug um 4.07 Uhr ab Bremerhaven-Lehe bis nach Stubben durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ersetzt. Dieser fährt bereits um 3.16 Uhr in Bremerhaven-Lehe ab. Ab dem Bahnhof Stubben verkehrt um 4.28 Uhr die planmäßige Verbindung nach Bremen.
  • Am 27. April beginnt der Zug in Bremerhaven-Lehe bereits um 4.02 Uhr statt um 4.07 Uhr.
  • Am 29. April und am 6. Mai wird der Zug um 4.53 Uhr ab Bremerhaven-Lehe bis nach Stubben durch einen Schienenersatzverkehr ersetzt. Dieser fährt bereits um 4.01 Uhr in Bremerhaven-Lehe ab. Ab dem Bahnhof Stubben verkehrt um 5.13 Uhr die planmäßige Verbindung nach Bremen.

Der Ersatzfahrplan der Nordwestbahn: