Bremerhaven: Diese Bushaltestelle wird jetzt barrierefrei gemacht

In Bremerhaven wird wieder eine Bushaltestelle zu einer barrierefreien Station ausgebaut. Ab Montag ist die Haltestelle „Stadtverwaltung“ in Fahrtrichtung Hauptbahnhof an der Reihe.

Bauarbeiten sollen sechs Wochen dauern

Knapp sechs Wochen sollen die Bauarbeiten nach Angaben von Bremerhaven Bus dauern. In diesem Zeitraum müssen sich Fahrgäste umstellen. Der Stopp an der Stadtverwaltung entfällt.

Ersatzhaltestellen

Für die Linien 503 (Richtung Surheide) und 507 (Schiffdorf) gibt es eine Ersatzhaltestelle vor der Kreuzung Stresemannstraße/Hinrich-Schmalfeldt-Straße. Die 501 (Wulsdorf), 509 (Surheide) und der Moonliner bekommen vorübergehend eine Haltemöglichkeit in der Melchior-Schwoon-Straße.