Diese Reisebusse machen europaweit Werbung für Bremerhaven

Drei der zwölf Reisebusse vom Busunternehmen Weghorst aus Bremerhaven fahren mit Motiven aus der Seestadt durch die Gegend. Damit machen sie europaweit Werbung für Bremerhaven.

Beliebtes Motiv

Der Plan von Geschäftsführerin Deborah Meinke ist, mit den Bussen aufzufallen und der Plan geht auf. „Wenn wir fünf Euro für jedes Foto von unserem Bus nehmen würden, dann könnten wir gleich den nächsten neuen Wagen kaufen“, sagt Fahrer Florian Dänecke.

8000 Euro kostet das Bekleben

„Unsere Bremerhaven-Busse sind ein beliebtes Fotomotiv mit hohem Wiedererkennungswert“, erklärt Meinke. 8000 Euro hat es gekostet, den Bus zu bekleben. Die Werbung für die Stadt ist dabei kostenlos. (znn)

Warum das Busunternehmen manchmal Probleme damit hat, an Fotos für ihre Busse zu kommen, lest ihr am Mittwoch in der NORDSEE-ZEITUNG.