Trends der Zweiradszene im Fischereihafen testen

Neuheiten der Zweiradszene haben Händler aus Bremerhaven und umzu am Samstag und Sonntag im Fischereihafen vorgestellt.

Rad im Alltag

Ob Rad, E-Scooter oder Rad mit Hilfsmotor, so genannte Pedelecs – der Trend geht immer mehr dazu, das Rad im Alltag und im Urlaub zu nutzen, erklären die Fachleute.

Leicht zu transportieren

Das bedeutet, dass Räder zum Beispiel stabil genug sein müssen, um auch mal einen Wasserkasten darauf transportieren zu können. Oder, dass Räder so zusammengeklappt werden können, dass man sie im Zug oder Wohnmobil mitnehmen kann.

Schauen und Probe fahren

Tausende Besucher haben die Chance genutzt, sich am Wochenende auf der „Zweiradmesse“ zu  informieren und auf einem Parcours auch Probe zu fahren.

Welches die wichtigsten Trends der Zweiradszene sind, lest ihr am Montag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Maike Wessolowski

Maike Wessolowski

zeige alle Beiträge

In Remscheid, der "Seestadt auf dem Berge", aufgewachsen. Nach beruflicher und privater Wanderschaft durch Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Hessen hat sie in der Seestadt Bremerhaven festgemacht. Dort, wo schon der Opa am liebsten Schiffe geguckt hat, will sie Menschen und ihre spannende Geschichten entdecken.