B6 wird nach Auffahrunfall bei Nesse voll gesperrt

Ein Auffahrunfall hat am Freitagnachmittag kurzzeitig zu einer Vollsperrung auf der B6 bei Nesse geführt. Ein 27-Jähriger war gegen 14.50 Uhr in Fahrtrichtung Bremerhaven in Höhe des Pendlerparkplatzes auf einen vor ihm fahrenden Lieferwagen aufgefahren.

Hagenerin wird verletzt

Durch den Aufprall wurde der Lieferwagen auf einen davor stehenden Mitsubishi geschoben. Die Fahrerin, eine 43-jährige Hagenerin, wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von 8500 Euro.