Cuxhaven: Anhänger löst sich und rammt Auto

Ein Anhänger hat sich am Donnerstag in Altenwalde von einem Auto gelöst und hat einen Mini Cooper gerammt. Der Fahrer des Autos kuppelte den Anhänger wieder an und verließ den Unfallort. die Polizei sucht nun Zeugen. 

Seitlich über Fahrbahn gerutscht

Gegen 20.30 Uhr am vergangenen Donnerstag fuhr der Fahrer des Autos mit dem Anhänger durch Altenwalde. Während der Fahrt löste sich der Anhänger von der Anhängerkupplung des Autos. Der Anhänger rutschte anschließend seitlich über die Fahrbahn. Auf dem Seitenstreifen neben der Fahrbahn stand ein schwarzer Mini Cooper. Der Anhänger rammte diesen offenkundig.

Hoher Sachschaden

Der Fahrer des Autos stieg aus und kuppelte den Anhänger wieder an. Dann verließ er unerkannt die Unfallstelle. Bei dem Anhänger soll es sich um einen geschlossenen Aluminiumkasten handeln. Am Mini Cooper entstand ein hoher Sachschaden.

Hinweise gesucht

Die Polizei bittet nun um Hinweise zum Unfallhergang und zum Fahrer des Autos. Die Polizei Cuxhaven ist erreichbar unter 04721 / 5730, die Polizeistation Altenwalde unter 04723 / 500380.