Anzeige

Die Vorfahrt genommen: Zwei Verletzte nach Unfall in Geestemünde

Da hat es aber heftig gekracht in Geestemünde. Bei einem Verkehrsunfall sind nach Angaben der Polizei am Dienstagabend zwei Menschen verletzt worden. Die Autos mussten abgeschleppt werden.

23-Jähriger nimmt 51-Jährigen die Vorfahrt

Zu dem Unfall kam es gegen 22.30 Uhr an der Kreuzung Borriesstraße/Ludwigstraße. Ein 23-jähriger Fahrer wollte mit seinem Auto von der Borriesstraße nach links in die Ludwigstraße abbiegen. Dabei übersah er das Auto eines 51-Jähriger, der in Richtung Hauptbahnhof unterwegs war und Vorfahrt hatte.

Zwei Menschen wurden bei dem Unfall verletzt.
Zwei Menschen wurden bei dem Unfall verletzt. Foto: Polizei Bremerhaven

Verletzte werden im Krankenhaus behandelt

Der 23-Jährige und die Beifahrerin des 51-Jährigen wurden verletzt. Sie musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.