Helgoland: Pilot nach missglückter Landung verletzt

Ein 77 Jahre alter Pilot ist am Sonntagvormittag bei einem Unfall auf Helgoland leicht verletzt worden.

Totalschaden

Als er mit seinem Sportflugzeug auf der Helgoländer Düne landete, kam er mehr als 30 Meter vor der betonierten Landebahn auf. Das Flugzeug geriet auf eine Grünfläche. Die Ursache ist laut Polizeiangaben noch unklar. An dem Sportflugzeug ist Totalschaden entstanden. Auch die Grünfläche wurde bei dem Unfall beschädigt. (dpa)