Anzeige

Radfahrerin in Wulsdorf verletzt: Autofahrer von Sonne geblendet

Ein 68-jährige Autofahrer hat am Montag in Wulsdorf beim Abbiegen eine Radfahrerin erfasst. Die Frau stürzte und verletzte sich. 

Unfall am Fußgängerüberweg

Der Autofahrer wollte laut Polizei gegen 18.20 Uhr von der Ringstraße in die Weserstraße abbiegen. Die 46 Jahre alte Radfahrerin wollte zur selben Zeit die Straße über den Fußgängerüberweg passieren.

Von der Sonne geblendet

Als die Ampel grün wurde, fuhr der 68-Jährige los und erfasste die Radfahrerin. Der Mann sagte aus, durch die Sonne geblendet worden zu sein und deshalb die 46-Jährige nicht gesehen zu haben. Die Frau stürzte bei dem Zusammenstoß und verletzte sich an den Beinen. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.