Zigarettenautomat in Bremerhaven aufgesprengt

Anwohner der Ratiborer Straße in Bremerhaven sind in der Nacht zu Donnerstag von einem lauten Knall aufgewacht. Unbekannte hatten einen Zigarettenautomat aufgesprengt.

Täter flüchten

Als einer der Anwohner gegen 0.35 Uhr aus dem Fenster schaute, sah er noch drei Männer, die sich eilig einige Schachteln Zigaretten in die Taschen steckten und dann wegliefen. Durch die Explosion wurde die Abdeckung geöffnet, so dass man an die Zigaretten gelangen konnte.

Zeugenhinweise

Womit der Automat aufgesprengt wurde, wird jetzt von der Polizei untersucht. Die Ermittler (0471/953 4444) hoffen auf weitere Zeugenhinweise, die zur Ergreifung der Täter führen.

Lili Maffiotte

Lili Maffiotte

zeige alle Beiträge

Lili Maffiotte, Spanierin mit kompliziertem Namen, aber ohne Spanischkenntnisse, geboren und aufgewachsen in Norddeutschland. Seit 23 Jahren bei der NORDSEE-ZEITUNG - als gelernte Fotografin von der Bildredaktion über ein Volontariat in die Lokalredaktion mit Zwischenstationen in der Sportredaktion. Seit Oktober 2015 in der Online-Redaktion für die Social-Media-Kanäle zuständig.