Bremen: CDU trauert um Jörg Kastendiek

 Jörg Kastendiek ist tot. Der CDU-Chef im Land Bremen und ehemalige Wirtschaftssenator starb am Montag nach schwerer Krankheit. Das teilte die CDU-Bürgerschaftsfraktion auf ihrer Internetseite mit.

Röwekamp: Wir sind tief erschüttert

Kastendiek wurde 54 Jahre alt. „Wir sind tief erschüttert von der Nachricht vom Tod unseres Freundes und Kollegen Jörg Kastendiek. Dass der Tod ihn mitten aus dem Leben gerissen hat, ist für unsere Fraktion und das gesamte Parlament an erster Stelle großer menschlicher Verlust“, sagte der CDU-Fraktionsvorsitzende Thomas Röwekamp.