27-Jähriger in Bremerhaven tritt auf Opfer ein

In der Nacht auf Sonntag, kurz nach 4.40 Uhr kam es zu einer Schlägerei in der Körnerstraße in Bremerhaven. Einer von drei Männern musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Zwei Anzeigen

Laut Polizei kam es zunächst zu einem lauten Streit zwischen einem 27-Jährigen und einem 24-Jährigen, die sich dann prügelten. Als der 24-Jährige schon auf dem Boden lag, soll der 27-Jährige dann auch noch auf ihn eingetreten haben. Gegen ihn und einen dritten Mann (25), der bei der Schlägerei dabei war, wurde Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung gestellt. Der 24-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.