Ankunft in Augsburg

Zweieinhalb Stunden vor dem ersten Bully beim Gastspiel in Augsburg hat der Mannschaftsbus der Fischtown Pinguins das Curt-Frenzel-Stadion erreicht.

Brunch als Stärkung

Am Morgen gab es im Mannschaftsquartier in Ingolstadt noch ein Frühstücksbrunch, um sich gestärkt auf die Reise zu machen.

Abfahrt um 10.30 Uhr

Um 10 Uhr hieß es dann: Sachen packen und auf zur nächsten Etappe der Bayern-Tour. Pünktlich um 10.30 Uhr fuhr der Bus ab, nur eine Stunde später war das vorläufige Ziel, das Panther-Gehäge erreicht.

Kuhn steht im Tor

Im Tor erhält heute übrigens trotz des Sieges beim Meister in München und einer starken Partie Jerry Kuhn den Vorzug vor Jani Nieminen.