Tag 1 der Berufsinformationsmesse lockt viele Schüler an

Rund 50 verschiedene Aussteller haben am Freitag in der Stadthalle über die unterschiedlichsten Perspektiven informiert, die Schülerinnen und Schüler nach ihrem Haupt- und Realschulbschluss oder Abitur haben. Denn: Schon bald ist Bewerbungsbeginn für das Ausbildungsjahr 2017. Neben vielen Ausbildungsbetrieben stellen auch Hochschulen ihre Angebote auf der Berufsinformationsmesse vor.

Messe geht bis Samstag

Noch bis morgen können sich Interessierte kostenlos von 10 bis 15 Uhr über 250 Ausbildungsberufe und 200 Studienangebote informieren. Vor allem praktisch für Azubis ist der „Bewerbungsmappen“-Check. Außerdem gibt es eine individuelle Beratung für Migranten auf zehn verschiedenen Sprachen.