Böllern in Bremerhaven: Darauf müsst ihr an Silvester achten

Erstmals verbietet Hannover aus Sicherheitsgründen das Abbrennen von Feuerwerkskörpern in einem Bereich der Innenstadt, und ist damit nicht allein. Wie sieht es in Bremerhaven aus?

Schutz von Tieren im Zoo

In Bremerhaven gibt es keine ortsgesetzlichen Beschränkungen für Feuerwerk und Böller, teilt Magistratssprecher Volker Heigenmooser mit. Es gebe aber den dringenden Appell, rund um den Zoo am Meer zum Schutz der Tiere nicht zu böllern, der „Privateigentümer“ könne das Gebiet auch mit Flatterband absperren.

Keine Angriffe mit Böllern

Bundesweit gilt ohnehin, das nur am 31. Dezember und 1. Januar Feuerwerkskörper und Böller abgebrannt werden dürfen. In Hannover ist das Verbot in der Innenstadt eine Konsequenz nach Erfahrungen der vergangenen Jahre. Damals waren Böller inmitten von Menschenansammlungen gezündet und Einsatzkräfte mit Raketen beschossen worden in. Bei der Bremerhavener Polizei sind keine Angriffe mit Böllern bekannt.