Bremerhaven: Das ist los auf dem Leuchtturmfest

Wein, Schiffe, Foodtrucks und Livemusik – am Freitag hat das Leuchtturmfest in Bremerhaven begonnen. Als Highlights gelten die Auftritte der Bands „United Four“ am Sonnabend und „Jay and Friends“ am Freitag. 

Große Bühne hinter dem Auswandererhaus

Wohl wegen der Hitze war am Freitagnachmittag noch nicht allzu viel los an den Kajen des neuen Hafens. Vier Freundinnen aus Hildesheim störte das nicht, sie wollen am Abend feiern. Dann spielt auf der Bühne vor dem Liberty-Hotel  die Band „Jay and Friends“. Neben Musik gibt es dort allerhand Kulinarisches, Bier- und Weinstände.

Viele Winzer beim Leuchtturmfest

Der Platz vor dem Zoo ist für Weinliebhaber und Feinschmecker interessant: Hier gibt es ein Weinfest mit verschiedenen Winzern, die Foodtrucks sorgen mit Burgern, Nachos, Pommes, Bubblewaffeln und Co. für die richtige Grundlage. Auch für Kinder wird am Sonnabend auf dem Platz vor dem „Lloyds“ ein Fest geboten.

Avatar

Laura Bohlmann-Drammeh

zeige alle Beiträge

Nach dem Studium der Journalistik und der "Modern Indian Studies" in Bremen, Göttingen und Indien, hat Laura Bohlmann-Drammeh in Bremen volontiert. Jetzt unterstützt sie die Nordsee-Zeitung in der Stadtredaktion und freut sich, wieder in der alten Heimat zu sein. Aufgewachsen ist sie nämlich in Cuxhaven.