Bremerhaven: Das segelnde Klassenzimmer kommt nach Hause

Am Samstag kehren 26 Schüler der „High Seas High School“ nach siebenmonatiger Reise nach Bremerhaven zurück. Gegen 13 Uhr soll die „Johann Smidt“ an der Seebäderkaje anlegen. 

Lernen auf dem Schiff

Schule auf dem Schiff, das ist die „High Seas High School“ der Hermann-Lietz-Schule Spiekeroog. Seit 1993 bietet die Schule jedes Jahr eine sieben Monate dauernde Segelreise über den Atlantik an.

Nächste Reise im Oktober

Im Oktober legt es wieder ab. Bewerben können sich Schüler der 10. und 11. Klasse. Das Projekt wird am Samstag von 9.30 bis 12.30 Uhr in der Strandhalle vorgestellt.