Bremerhaven: Defekter Laster legt Verkehr an Tunnelbaustelle lahm

Ein defekter Laster hat am Montagvormittag in Bremerhaven auf der Cherbourger Straße im Bereich der Tunnelbaustelle für massive Verkehrsprobleme gesorgt. Der Autotransporter aus Polen blieb mit einer Panne ausgerechnet in einer engen Kurve kurz vor der Hans-Böckler-Straße liegen. 

Andere Fahrzeuge kommen kaum vorbei

Der 51-jährige Fahrer stellte ordnungsgemäß sein Warndreieck auf und informierte die Werkstatt. Allerdings kamen kaum noch andere Fahrzeuge an dem Laster vorbei. Nach Angaben der Polizei bildete sich gegen 10 Uhr in beide Richtungen ein längerer Stau.

Polizisten regeln den Verkehr

Jetzt mussten die Ordnungshüter eingreifen: Polizisten regelten zwei Stunden lang bei Sturm und Regen den Verkehr. Gegen 12 Uhr war der polnische Laster wieder fahrbereit.