Bremerhaven: Die „Aidanova“ kommt am frühen Morgen

Die „Aidanova“ soll am Mittwoch bereits gegen 6 Uhr am Columbus Cruise Center sein. Bis 14 Uhr bleibt sie in Bremerhaven. Die Besuchergalerie und das Café des Terminals werden am frühen Morgen für Schaulustige geöffnet.

Ohne Gäste zu den Kanaren

Um 10 Uhr will die Meyer Werft ihren Neubau an Aida Cruises übergeben. An Bord werden sich die Spitzen von Werft und Reederei mit ihren Anwälten treffen, um die Übergabe formal zu vollziehen. Äußerlich werden Werft- und Reedereiflagge getauscht, vielleicht werden noch die Nationalhymnen gespielt. Am Nachmittag nimmt das größte bisher in Deutschland gebaut Kreuzfahrtschiff ohne Gäste Kurs auf die Kanarischen Inseln.