Bremerhaven: Drei Männer schlagen 64-Jährigen in der Hafenstraße zusammen

Ein 64-jähriger Mann ist in der Nacht auf Freitag in der Hafenstraße in Bremerhaven von drei Männern geschlagen und durchsucht worden. Die Unbekannten hatten es auf das Geld ihres Opfers abgesehen.

Polizei sucht Zeugen

Der 64-Jährige ging gegen 4 Uhr durch die Hafenstraße, als plötzlich drei Männer auf ihn zukamen und Geld von ihm forderten. Er gab an, keines dabei zu haben. Daraufhin schlugen die drei Männer auf den 64-jährigen ein und sahen in seinen Taschen nach. Als sie nichts fanden, ließen sie von ihrem Opfer ab und flüchteten. Der 64-Jährige stand zu dem Zeitpunkt unter Alkoholeinfluss. Die Polizei bittet unter 0471-953 3221 um Zeugenhinweise.