Bremerhaven: Drogenhändlerin landet im Gefängnis

Die Bremerhavener Polizei hat am Sonnabend eine Drogenhändlerin im Stadtteil Mitte festgenommen. Die Fahnder hatten die 48-Jährige zuvor beim Verkauf von Heroin beobachtet.

300 Gramm Heroin sichergestellt

Die Drogenfahndung hatte die Frau schon länger im Visier. Bei Durchsuchungen konnten fast 300 Gramm Heroin und eine vierstellige Bargeldsumme sichergestellt werden.

Frau in Untersuchungshaft

Die Drogen hatte sie in einer angemieteten Garage versteckt. Jetzt sitzt die 48-Jährige in Untersuchungshaft.