Bremerhaven: Jugendliche bei Fahrraddiebstahl erwischt

Am Sonntagnachmittag hat ein wachsamer Anwohner in der Wittekindstraße in Bremerhaven zwei Jugendliche entdeckt, die sich an Fahrrädern zu schaffen machten. 

Werkzeug gefunden

Er rief die Polizei, die noch vor Ort  die beiden 15 und 16 Jahre alten Männer antrafen. Einer der beiden Jugendlichen hatte noch versucht, ein bereits gewaltsam geöffnetes Kettenschloss unter seiner Jacke zu verstecken. Die Beamten fanden bei den beiden auch Werkzeug, das geeignet ist, Fahrradschlösser aufzubrechen.

Wer vermisst Mountainbike?

Beide Personen wurden an ihre Erziehungsberechtigten übergeben. Das Fahrrad konnte durch keinem Eigentümer zugeordnet werden und wurde zwecks Eigentumssicherung sichergestellt. Die Ermittler hoffen jetzt, dass der Besitzer sein schwarzes Mountainbike wiedererkennt. Mit einem entsprechenden Eigentumsnachweis kann er es dann wieder in Empfang nehmen.