Bremerhaven: Jugendliche stürmen auf Schlepper und randalieren an Deck

Mehrere Jugendliche haben in der Nacht zum Mittwoch am Lohmanndeich in Bremerhaven randaliert. Sie kletterten kurz nach Mitternacht in Höhe des Pingelturms sogar auf einen Schlepper und sorgten für Sachschaden.

Ein Fahrrad landet in der Weser

Nach Angaben der Polizei traten die unbekannten Täter gegen Fahrräder der Besatzung, die auf dem Deck abgestellt waren. Die Räder wurden dadurch schwer beschädigt. Ein Fahrrad landete sogar in der Weser. Zudem klauten die Jugendlichen ein sogenanntes Mann-über-Bord-Licht.

Die Besatzung wird wach

Die Schiffsbesatzung nahm den Lärm unter Deck wahr. Allerdings konnten die Seeleute die etwa fünf Jugendlichen nicht stoppen. Die Täter konnten flüchten.

Beim Lotsenboot die Leinen gelöst

Gleich neben dem Schlepper wurden die Jugendlichen augenscheinlich noch einmal aktiv. Sie lösten die Leinen eines unbesetzten Lotsenboots. Das kleine Spezialschiff trieb danach quer im Wasser und war nur noch durch die Bugleine gesichert. Mit einem Polizeiboot konnte der „Lotse“ wieder an die Pier gedrückt werden.